www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Halo-reach-defiant-map-pack.32691551
8.2 out of 10

Halo: Reach - Defiant Map Pack

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Halo: Reach - Defiant Map Pack

Showing 1-10 of 14
Overall 8
8.0

Halo: Reach – Defiant Map Pack (Xbox360)

EL33TONLINE
29 March 2011
  • Excerpt: , Halo: Reach is one of the most complete first-person shooters ever created and includes an amazing singleplayer campaign
  • Read full review
Overall 9
9.0
Features 9
9.0
Gameplay 9
9.0
Graphics 10
10
Sound 10
9.5
Lifespan 9
9.0

Halo: Reach Defiant Map Pack Review: Passing The Torch

Gaming Target
23 March 2011
Overall 9
9.0

Halo: Reach Defiant Map Pack DLC Review

XboxGaming
19 March 2011
  • Conclusion: The Halo: Reach Defiant Map Pack DLC will be out Tuesday, 15 March for 800 MS Points.
  • Pros: Visually stunning, Variety, More Halo maps!
  • Cons: Still on the pricey side for just three maps
  • Read full review

Neues Kartenpaket auf dem Prüfstand

Gameswelt
15 June 2014
  • Excerpt: Jetzt ist es schon wieder ein halbes Jahr her, dass wir in der Rolle von Noble 6 den Fall des Planeten Reach am eigenen Spartaner-Leib erlebten. Während die hervorragende Einzelspielerkampagne nach Videospieldimensionen damit bereits Schnee von gestern ist, erfreut sich der Mehrspielermodus weiterhin bester Vitalität. Nach dem Noble-Pack steht nun mit Defiant ein weiteres Kartenpaket ins Haus, das drei neue Spielwiesen bietet.
  • Pros: drei durchdachte Karten, neuer Stoff für Feuergefechtsfans, nette grafische Details
  • Cons: nichts wirklich Neues
  • Read full review Translate to English
Overall 8
7.5

Halo: Reach - Defiant Map-Pack

Xboxdome.de
9 May 2011
  • Summary: 800 Microsoft Points für drei neue Maps - lohnt sich diese Investition? Für eingefleischte Halo-Spieler auf jeden Fall! Die Karten sind gut durchdacht und machen nach kurzem Einspielen eine Menge Spaß im Mehrspielermodus von Halo: Reach. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass man mit der Karte „Ausgegraben“ erstmals auch Liebhaber des Feuergefecht-Modus anspricht und mit neuem Inhalt versorgt.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
7.7

Halo: Reach Defiant Map Pack Análisis / Xbox 360

rincongamer.com
2 April 2011
Overall 8
8.2

Halo: Reach Defiant Map Pack

GameCity.ch
28 March 2011
  • Conclusion: Drei neue Maps gibt es dank dem Defiant Map Pack und bucht ganze 800 Microsoft Points vom Konto ab. Wer nun etwas Abwechslung benötigt und sich viel mit Halo: Reach auseinander setzt, der kann sich nun getrost die neuen Maps zulegen. Vor allem für diejenigen, welche sich gerne im Multiplayer befinden wird sich der Kauf lohnen.
  • Read full review Translate to English

Halo: Reach – Defiant Map Pack - Review

Gamezapp
25 March 2011
  • Summary: Die drei neuen Karten des Defiant-Pakets sind wieder eine tolle und abwechslungsreiche Erweiterung des ohnehin schon sehr guten Mehrspielermodus von Halo: Reach. "Ausgegraben" bietet dürstenden Feuergefechtsfans neue Action und wird dank vieler Fahrzeuge für sehr dynamische und heitere Schusswechsel sorgen. Auch "Verurteilt" überzeugt auf ihre eigene Art und den Fokus auf infanterielastige Innenraumkämpfe. Mein Favorit ist aber "Hochland".
  • Pros: drei durchdachte Karten, neuer Stoff für Feuergefechtsfans, nette grafische Details
  • Cons: nichts wirklich Neues
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Halo: Reach - Defiant Map Pack

InsideGamer
22 March 2011
  • Conclusion: De nieuwe maps die met het Defiant Map Pack worden toegevoegd aan het al sterke arsenaal van Halo: Reach mogen er absoluut wezen. Spijtig dus dat de nieuwe Firefight-map zo slecht is geïntegreerd in het matchmaking-systeem. Hoe dan ook, Condemned, Highlands en Unearthed steken goed in elkaar en zijn een welkome aanvulling voor Reach. Jammer van die hoge prijs.
  • Pros: Goede originele maps, Nieuwe map voor Firefight
  • Cons: Unearthed slecht geïntegreerd, Prijs aan de hoge kant
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Halo: Reach Defiant Map Pack Review

eurogamer.nl
18 March 2011
Next page >>