www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Blades-of-time-418961.34140632
6.4 out of 10

Blades of Time

Great Deal: $14.65

Reviews and Problems with Blades of Time

Showing 1-10 of 12
Overall 8
8.0

Blades of Time

True achievements
23 May 2012
  • Conclusion: To everyone at Gaijin who spent countless hours developing Blades of Time, and to everyone who purchased it, I thank you. Keep rooting for the underdogs of the industry! -Thanks for reading EDIT: Wow! This was literally posted as I was writing my review: http://www.cinemablend.com/games/Blades-Time-Coming-PC-Mac-A...
  • Read full review
Overall 9
8.5
Gameplay 9
9.0
Graphics 9
9.0
Sound 9
9.0

Blades of Time Review (Xbox 360)

Gamers Daily News
22 March 2012
  • Summary: A good fun button-masher with purpose and quality. There’s a strategy to the gameplay and while it could have been slightly more deep in terms of gameplay, it’s quite good at being what it is, an action game.
  • Read full review
Overall 7
7.0
Appearance 7
7.0
Content 7
7.0

Expert Review

igray.ru
29 April 2012
  • Excerpt: Сначала Gaijin Entertainment придумали и выпустили на ПК игру Ониблэйд, в которой в меру симпатичная девушка крошила монстров мечами и резво скакала в самом эпицентре бесконечных сражений. Первый русский аниме-экшен. Через полтора года игра была перепрофилирована под консоли и выпущена под названием X-Blades – суть осталась прежней, но графика изменилась, а девушку назвали редким русским именем Аюми.
  • Pros: Хорошие сражения на мечах, Хорошая анимация, Хорошая озвучка персонажей, Другой герой в дополнении «Мрачное болото»
  • Cons: Традиционные последствия портирования на ПК, Бесполезность соратников, Перегрузка с количеством прыжков, Неуместный огнестрел
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.2

Test: Blades of Time

xboxfront.de
21 April 2012
  • Summary: Es mag vielen Studios schwer fallen, etwas völlig Neues zu entwickeln. Um dieses Dilemma zu umgehen, greifen viele auf Altbewährtes zurück und hoffen, dadurch zumindest Fans des jeweiligen Genres anzusprechen. Wenn die Kopie jedoch nicht ansatzweise an die vielen guten Originale heranreicht, dann kommt so etwas wie Blades of Time heraus. Also ein Spiel, das man nicht braucht!
  • Pros: + Zeit-Mechanik, + viele verschiedene Levels, - blasse Heldin und uninteressante Geschichte, - schwache Synchronisation (nicht Lippensynchron), - schwache Grafik und Ruckler, - monotones Gameplay
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.4

Blades of Time

Xbox Aktuell
15 April 2012
  • Summary: Da "Blades of Time" ein Low-Budget-Spiel ist, war ich erst einmal skeptisch eingestellt. Das hat sich aber sehr schnell gelegt. Die Kämpfe sind sehr fesselnd und machen großen Spaß. Das sorgt auch dafür, dass man über die kleineren Macken des Spiels hinwegsehen kann. Hier und da sind die Fehler zwar nervig, aber sie stören den Spielfluss nur in geringem Maße.
  • Pros: Abwechslungsreiche Kämpfe, Viel Ausrüstung, Durchgängiger roter Faden, Interessante Zeitmanipulation, Anspruchsvolle Schwierigkeit
  • Cons: Rätsel sind viel zu einfach, Steuerung zickt manchmal, Schwache Synchronisation, Nebensächlicher Multiplayermodus
  • Read full review Translate to English
Overall 7
6.8

Blades of Time

GameRadio.de
10 April 2012
  • Summary: Blades of Time kommt nicht über ein durchschnittliches Hack'n'Slay hinaus. Viele fragwürdige Designentscheidungen stören den Spielablauf und sorgen für frustrierende Momente. Das Kampfsystem funktioniert auf seine Weise gut, kann aber nicht gegen die Konkurrenz bestehen. Das interessante Zeit-Feature wurde nur halbgar umgesetzt und bietet damit kein wirkliches Alleinstellungsmerkmal.
  • Pros: gute Grafik, solides Kampfsystem, Budgetpreis, faire Speicherpunkte
  • Cons: schwache Rätsel, nervige Protagonistin, Zeit-Feature unausgegoren, unübersichtliche Kämpfe
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Blades of Time

Xboxdome.de
2 April 2012
  • Summary: Blades of Time ist ein solides Hack’n’Slay-Abenteuer geworden, das besonders Fans leichtbekleideter Heldinnen ansprechen dürfte. Die unkomplizierte Steuerung ist selbst in hektischen Momenten zugänglich, die abwechslungsreichen Levels fantasievoll gestaltet und die reine Spielzeit ist durchaus angemessen.
  • Pros: zehn abwechslungsreiche Kapitel, angemessene Spielzeit, unkomplizierte Steuerung, atmosphärische Levels, einige clevere Rätsel, günstiger Preis
  • Cons: uninspirierte Handlung, Trial and Error-Passagen bei Endbosskämpfen, technisch sowie grafisch angestaubt, eklatante Waffenarmut
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.2
Gameplay 8
7.7
Graphics 7
7.4
Sound 8
7.6
Storyline 7
7.0
Multiplayer 6
6.0
Game depth 7
6.8
Funfactor 7
7.3

Blades of Time

XBoxUser.de
1 April 2012
  • Conclusion: Mit Blades of Time habt ihr ein Durchschnitts-Actionspiel, nicht mehr und nicht weniger. Teilweise kann das Hack’n Slay Spaß machen und die wenigen Kombi gepaart mit Magie und einer coolen Zeitrückspulfunktion sorgen für helle Momente. Dann aber fühlt man schnell, dass das Spiel unwichtig, die Geschichte uninteressant und das Gameplay zu monoton ist, als dass es irgendwie heraussticht. Für einen Vollpreistitel bekommt ihr hier zu wenig, das ist klar.
  • Pros: Teils gute Action, Schönes Charakterdesign, Gameplay leicht zu verstehen
  • Cons: Kämpfe zu monoton, wiederholend, Technisch altbacken, Einsatz von Schusswaffen mindert Spaß am Nahkampf
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0
Gameplay 8
8.0
Graphics 8
8.0
Sound 5
5.0
Replay value 7
7.0
Originality 6
6.0

Expert Review

Budgetgaming.nl
23 March 2012
  • Excerpt: Onderuitgezakt op de bank zit ik met een 360 controller in mijn hand klaar voor een voor mij volledig onbekende titel: Blades of Time, de onverwachte opvolger van X-Blades. Beginnend met de story mode gaat zowaar instant een filmpje van start. Ik schiet op uit mijn luie positie en verplaats mezelf naar het puntje van de bank. We zien een zaal waarin een leider bij een gloeiende bol staat en een preek geeft aan een hoop kerels met zwaarden.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.3

Blades of Time

Gamers.de
15 March 2012
  • Conclusion: Vergleicht man „Blades of Time“ mit dem geistigen Vorgänger „X-Blades“, wird schnell deutlich, dass sich die Entwickler die Kritik zu Herzen genommen haben. Das Kampfsystem ist dank neuer Moves etwas komplexer, die neue Zeitspulfunktion ist eine echte Bereicherung und auch der neue und viel realistischere Grafikstil weiß zu gefallen.
  • Read full review Translate to English
Next page >>