www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Beowulf-the-game.838462
5.6 out of 10

Beowulf

Beowulf The Game Beowulf The Game is a multi-platform hac Read more

Great Deal: $12.05

Reviews and Problems with Beowulf

Showing 1-6 of 6
Overall 8
7.5
Graphics 7
7.4
Sound 8
8.2
Control 8
8.0
Playability 7
6.8
Singleplayer 7
7.2

Die Legende von Beowulf: Das Spiel - Review (Xbox 360)

Konsolen-World
1 December 2009
  • Conclusion: Die Legende von Beowulf: Das Spiel ist kein schlechtes Actiongame. Es gibt viele spannende Kämpfe gegen zum Teil monströse Gegner. Vor allem die Bestienkämpfe wurden toll in Szene gesetzt. Das tröstet dann auch ein wenig über die Massenschlachten hinweg. Diese sind leider viel zu eintönig. Vor allem wegen dem etwas drögen Kombosystem. Nett ist allerdings, dass man uns viele Waffen und Spezialfertigkeiten gönnt.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
7.5
Graphics 7
7.4
Sound 8
8.2
Control 8
8.0
Playability 7
6.8
Singleplayer 7
7.2

Die Legende von Beowulf: Das Spiel - Review (Xbox 360)

Konsolen-World
1 December 2009
  • Conclusion: Die Legende von Beowulf: Das Spiel ist kein schlechtes Actiongame. Es gibt viele spannende Kämpfe gegen zum Teil monströse Gegner. Vor allem die Bestienkämpfe wurden toll in Szene gesetzt. Das tröstet dann auch ein wenig über die Massenschlachten hinweg. Diese sind leider viel zu eintönig. Vor allem wegen dem etwas drögen Kombosystem. Nett ist allerdings, dass man uns viele Waffen und Spezialfertigkeiten gönnt.
  • Read full review Translate to English
Overall 5
4.6

Test: Beowulf

xboxfront.de
9 June 2008
  • Summary: Was haben wir denn heute im Programm, oh eine Filmumsetzung auf den schönen Heimkonsolen. Diesmal geht es um „Die Legende von Beowulf – Das Spiel“ aus dem Hause von Ubisoft, allerdings handelt das Spiel von einem anderen zeitlichen Rahmen als der kommende Kinofilm. Ob allein die gleiche grafische Engine von GRAW 2 ausreicht, um aus dem Titel eine überzeugende Umsetzung abzuliefern, erfahrt ihr in unserem Testbericht.
  • Pros: + teils ansehnliche grafische Effekte, - stupides Gameplay, - hirntote Mitstreiter, - nervige Spielabschnitte
  • Read full review Translate to English
Overall 5
4.6

Test: Beowulf

xboxfront.de
9 June 2008
  • Summary: Was haben wir denn heute im Programm, oh eine Filmumsetzung auf den schönen Heimkonsolen. Diesmal geht es um „Die Legende von Beowulf – Das Spiel“ aus dem Hause von Ubisoft, allerdings handelt das Spiel von einem anderen zeitlichen Rahmen als der kommende Kinofilm. Ob allein die gleiche grafische Engine von GRAW 2 ausreicht, um aus dem Titel eine überzeugende Umsetzung abzuliefern, erfahrt ihr in unserem Testbericht.
  • Pros: + teils ansehnliche grafische Effekte, - stupides Gameplay, - hirntote Mitstreiter, - nervige Spielabschnitte
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Beowulf The Game

Tom's Games
20 November 2007
  • Summary: Cinéma et jeu vidéo ont de plus en plus tendance à se tenir la main. Surtout quand il s’agit de multiplier les bénéfices en exploitant à fond une franchise prometteuse. Beowulf illustre parfaitement ce procédé commercial toujours plus envahissant. Au film à grand spectacle de Robert Zemeckis, s’allie le jeu Beowulf.
  • Pros: Christophe Lambert absent du casting, De l'action, Du pur bourrinage, Du sang et encore du sang...
  • Cons: ... Mais peut-être un peu trop, Environnements vides, Usage parfois malvenu des actions contextuelles, Très brouillon et confu, Quelques ralentissements désagréables, Un système de jeu empirique, Trop grande linéarité
  • Read full review Translate to English
Overall 7
6.9
Graphics 7
7.0
Sound 9
9.0

Beowulf

Looki.de
19 November 2007
  • Conclusion: Mit einer grafisch und soundtechnisch sehr ansprechenden Präsentation sowie einer soliden Spieldynamik schafft es Beowulf sich vom grauen Mittelmaß des Genres ein wenig abzuheben. Dennoch besitzt der Titel nicht die spielerische Klasse neue Maßstäbe zu setzen und kann auch in Sachen Abwechslung, Einfallsreichtum und Hintergrundgeschichte nicht wirklich überzeugen.
  • Pros: gut inszenierte Endkämpfe, atmosphärische Kulissen, atmosphärische Hintergrunduntermalung, passende Soundeffekte, gute Synchonisation, gute Kameraführung, akzeptable Spielzeit, zwei Schwierigkeitsgrade, zwei verschiedene Enden, einfacher Einstieg, unkomplizierte Steuerung, einfaches Kombosystem
  • Cons: schwaches Gegnerdesign, teils einseitige Texturen, kleinere Clippingfehler, Musik geht im Kampfgetümmel oftmals unter, schwaches Kombosystem, teils dumme Recken-KI, stark schwankender Schwierigkeitsgrad, lineares Leveldesign, einseitige Gegnerkämpfe, unausgereiftes Heldensystem, kein Multiplayer-/Coop-Modus, stark schwankender Schwierigkeitsgrad
  • Read full review Translate to English