www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Amy.33837006
5.2 out of 10

AMY

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with AMY

Showing 1-8 of 8
Overall 5
5.0

AMY Review

PlayDevil
10 February 2012
  • Summary: " AMY " isn’t the 2/10 game that many sites are decreeing. This is not to say it is a good game, however. Clunky combat, contrived gameplay, awful acting, graphical instability and design, overall shortness and a story that tries to do too much with the amount of gameplay all drag the game down into the basement. At times, I thought several levels must have been cut or re-done at the last minute given the sloppiness and the poor way they fit into the title.
  • Read full review
Overall 6
6.0

Review: AMY

New Gamer Nation
26 January 2012
  • Conclusion: Overall, AMY is a mixed bag. On one hand, you have a game that is presented very well – rich environments and a good soundtrack keep the game close to the roots of survival horror gaming. Just the fact that this is a traditional survival horror game is a rarity now and should be appreciated for that. On the other hand, there are plenty of technical issues that hold this game from reaching its full potential.
  • Read full review
Overall 5
4.8

AMY

Xboxdynasty
29 December 2013
  • Excerpt: <p> Fans von Survival Horror Abenteuer d&uuml;rfen aufatmen. Mit Amy ist nun ein Horror-Spiel auf dem Xbox LIVE Marktplatz erschienen, in dem ihr einmal mehr gegen eine Horde von Zombies antreten d&uuml;rft.
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.4

Amy

GameCity.ch
21 December 2012
  • Conclusion: Mit Amy hätten die Entwickler eigentlich nicht viel schief machen können. Die Ideen und Vorstellungen, von denen wir alle gehört haben, waren sehr vielversprechend und da es eigentlich zuerst als Discversion geplant war, hätte es doch als Arcadetitel ein richtig gutes Spiel werden sollen. Doch irgendwie ist im Spiel nicht mehr allzu viel von den super Ideen der Entwickler zu sehen.
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.4

Amy

GameCity.ch
21 December 2012
  • Conclusion: Mit Amy hätten die Entwickler eigentlich nicht viel schief machen können. Die Ideen und Vorstellungen, von denen wir alle gehört haben, waren sehr vielversprechend und da es eigentlich zuerst als Discversion geplant war, hätte es doch als Arcadetitel ein richtig gutes Spiel werden sollen. Doch irgendwie ist im Spiel nicht mehr allzu viel von den super Ideen der Entwickler zu sehen.
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

Test : AMY (XLA)

Gamekult.com
3 October 2012
  • Summary: Ambitieux et prometteur sur le papier, AMY avait clairement le potentiel d'être un bon survival horror , mariant un game design assez rétro à des emprunts élégants ( ICO , Forbidden Siren ), le tout soutenu par une technologie actuelle. L'équipe de VectorCell accouche cependant d'un premier titre ruinant ses réussites par une gestion trop artificielle de la difficulté, un service assurance qualité qu'on croirait absent et surtout de trop nombreux écueils techniques...
  • Pros: Quelques bonnes idées, Une partie sonore réussie, Visuellement potable
  • Cons: Frame rate à la ramasse, De trop nombreux bugs, L'espacement des checkpoints, Une I.A défaillante, La lenteur des animations contextuelles
  • Read full review Translate to English
Overall 6
5.5

AMY

Xboxdome.de
30 January 2012
  • Summary: Im Vorfeld hat sich AMY verdammt vielversprechend angehört. Vor allem Fans von Silent Hill haben gehofft, sich schon einmal für die neuesten Horror-Ausflüge im März aufwärmen zu können. Leider werden die hohen Erwartungen nur zum Teil erfüllt. Das Helden-Duo Lana und Amy ist durchaus sympathisch und auch die Story kann sich sehen lassen. Leider fällt die Erzählung nicht so spannend aus wie erhofft.
  • Pros: Story liefert spannenden Ansatz, verschiedene Schwierigkeitsgrade, Grafik und Sound für ein Downloadspiel in der Preisklasse ordentlich
  • Cons: Tearing, schwache KI, Eingaben werden zu zäh umgesetzt, zu viel Trial and Error, gruselige Speicherfunktion und viel zu rare Kontrollpunkte
  • Read full review Translate to English
Overall 5
4.7
Gameplay 6
6.0
Graphics 4
4.0
Sound 6
6.0
Storyline 5
5.0
Control 4
4.0

Expert Review

Krawall Gaming Network
18 January 2012
  • Summary: Wisst ihr, wem das Unternehmen VectorCell gehört? Der Entwicklerlegende Paul Cuisset. Dem Mann, der uns alten Knackern Spiele wie „Operation Wolf“ und „Flashback“ bescherte. Heute scheint nicht mehr viel übrig zu sein von der kreativen Energie von einst. Anders lässt sich diese Survival-Horror-Gurke nicht erklären. Nur in ganz wenigen Ausnahmefällen gelingt es dem Spiel, ansatzweise so etwas wie eine Gruselstimmung zu erzeugen.
  • Pros: lautmalerische Klangkulisse, interessantes Heldenduo…
  • Cons: …,das mit ungenauer Kollisionsabfrage ringt, kratzende Stimmaufnahmen, befremdliche Mimik, ungenaue Kamera, überladene, unpräzise Steuerung, Framerate-Einbrüche, Backtracking-Passagen, eintöniges Missionsdesign
  • Read full review Translate to English