www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Tischfussball-2008.13954118
5.1 out of 10

Table Football 2008

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Table Football 2008

Showing 1-4 of 4
Overall 3
3.2

Test: Tischfußball 2008

nintendo front
20 September 2008
  • Conclusion: Ein weiteres Paradebeispiel für Spiele, die die Welt nicht braucht. Natürlich kann man nicht erwarten, dass sich ein ähnlich geselliges Gefühl beim virtuellen Kickern einstellt, wie beim echten, doch dass das Ergebnis so schlecht ausfällt, hätten auch wir uns nicht träumen lassen. Bei „Tischkicker 2008“ stimmt es einfach hinten und vorne nicht, denn die miese Steuerung und der grottige Präsentation lassen nicht mal einen Hauch von Spaß aufkommen.
  • Pros: kostet nur 30 Euro…
  • Cons: …die selbst dafür viel zu viel sind, miese Steuerung, miese Technik, mieses Gameplay, mieses Spiel
  • Read full review Translate to English

Tischfußball 2008

Spiele Magazin
7 September 2008
  • Summary: ""Tischfussball 2008" ist der Versuch ein an sich unterhaltsames Spielprinzip auf die Wii zu holen. Leider bleibt es beim Versuch, denn weder das Tischkickerfeeling konnte eingefangen werden, noch hat man dem Spiel eine Steuerung verpassen können, die es auch ungeübten Spielern ermöglicht schnell den Einstieg zu finden.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
3.9
Gameplay 3
3.2
Graphics 3
3.0
Sound 4
4.1

Expert Review

NINTENDO WiiX
18 August 2008
  • Conclusion: Tischfußball 2008 ist kein grottenschlechter Trash, wie ich persönlich es zugegebenermaßen vor dem Test erwartet hätte. Im Kern ist das Spiel ohne riesige Fauxpas programmiert und die Steuerung ist so gut durchdacht, wie es eben möglich sein konnte. Was dem Spiel aber letztendlich das Genick wenigstens anbricht, sind der lächerliche Umfang, die unspektakuläre und „billig“ aussehende Gestaltung und die Unterlegenheit gegenüber echten Kicker-Tischen, die wesentlich...
  • Read full review Translate to English
Overall 1
0.9
Graphics 1
1.0
Sound 2
2.0
Multiplayer 3
3.0

Tischfußball 2008

Looki.de
11 August 2008
  • Conclusion: „Licenced by Nintendo“. Ich habe dieses japanische Unternehmen wirklich einmal gemocht. Mit ihren tollen Ideen revolutionierten sie ein ums andere Mal die Spielebranche. Doch seit die Wii auf dem Markt ist, kommen dafür so viele Spiele auf den Markt, die weniger Spielspaß, als Wut hervorrufen und deren Inhalt, sowie Spielbarkeit quasi nicht vorhanden sind. Genauso verhält es sich mit Tischfussball 2008.
  • Pros: netter Trainingsmodus, offizielle Lizenzen, Trainingsmodus in Ordnung, zu viert spielbar
  • Cons: Animationen von 1900, fast keine Abwechslung, Grafikfehler, hässliches Layout, Design quasi nicht vorhanden, nervige Musik, schlechte Soundeffekte, keine Sprachausgabe, kaum kontrollierbar, lange Eingewöhnungszeit, schwere Fehler, kein Karrieremodus, kaum Inhalt, kaum Freispielbares, Modi unterscheiden sich kaum, schwaches Gameplay, keine Abwechslung, Spielspaß wird im Keim erstickt, schwache Steuerung verhindert schnelles Lernen, Steuerung vermiest vieles, nur ein Sp...
  • Read full review Translate to English