www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Professor-heinz-wolff-s-gravity.2980903
6.4 out of 10

Professor Heinz Wolff's Gravity

In this fiendishly clever puzzle game, players must master the c Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Professor Heinz Wolff's Gravity

Showing 1-7 of 7
Overall 6
6.0

Professor Heinz Wolff's Gravity review (WII)

HonestGamers
31 May 2009
  • Excerpt: The very existence of the sandbox levels leads me to believe that Deep Silver liked what they’d come up with and assumed players would be intrigued enough to want to explore the world of
  • Read full review
Overall 5
5.0

Expert Review

GameSpot
27 April 2009
  • Summary: Gravity can be a curse in everyday life, where the slightest stumble can lead to a nasty skinned knee, but in the safe confines of a video game, the most famous natural phenomena can seem warm and fuzzy. Professor Heinz Wolff's Gravity gives you a virtual playground where you can mess around with mass and momentum, and the physics on display more or less mirror real life. But the puzzles are too mundane to hold your attention for long.
  • Pros: Realistic physics
  • Cons: Too many bland puzzles, Forgettable minigames
  • Read full review
Overall 5
4.6

Professor Heinz Wolff’s Gravity

GameFocus
21 June 2009
Overall 5
5.0

Professor Heinz Wolff’s Gravity

ntower.de
15 January 2010
  • Excerpt: Der WiiWare-Service hat vor allem Puzzle-Freunden den einen oder anderen Suchtmacher spendiert. Nun kommt ein weiterer Vertreter des Genres in den Handel, der seinen Anfang auf dem PC hatte. Aus der Computer-Version wurde flugs eine DS-Variante gestrickt, und nun könnt ihr auch auf der Wii knobeln. Dabei dreht sich alles um eines: die Schwerkraft. Kann Professor Heinz Wolff’s Gravity der Erdanziehung trotzen? Ihr erfahrt es hier im Review.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
5.9
Graphics 5
4.5
Sound 6
6.0
Control 7
6.5
Funfactor 6
6.0

Professor Heinz Wolff's Gravity

WiiG
19 September 2009
  • Conclusion: Im Grunde genommen hatte ich meinen Spaß mit Herrn Wolff. Aber der Titel hat Fehler, die unverzeihlich sind, wie die Spielphysik und das fummelige Platzieren der Elemente. Auch der Umfang ist nicht gerade ein Hit, auch wenn die Partyspiele in der Hinsicht etwas herausholen. An der Technik sollte man sich nicht stören, da sie zweckmäßig ist und ihren Sinn erfüllt.
  • Pros: Teils Kreative Lösungen mit Aha-Momenten, Knackige Kopfnüsse dabei, Nette Partyspiele
  • Cons: Spielphysik nicht immer nachvollziehbar, Fummeliges Platzieren der Gegenstände, Mangelnde Abwechslung
  • Read full review Translate to English
Overall 6
5.6
Graphics 6
6.0
Sound 2
2.0

Professor Heinz Wolff's Gravity

nintendo-lan.de
7 July 2009
  • Conclusion: Denkspiele, die aus realer Schwerkraft basieren haben mir schon immer Spaß gemacht. Die Kette aus Ursache und Wirkung bis zum Ende zu durchdenken erfordert logisches Denkvermögen, cleveres Kombinieren und ein Grundverständnis von Kraft (= Masse x Beschleunigung). Leider mangelt es Gravity an der nötigen perfekten Umsetzung durch die Programmierer, so dass es nicht selten zu einer nervigen Angelegenheit werden kann.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.4
Graphics 6
6.0
Sound 6
6.0

Professor Heinz Wolff's Gravity

Looki.de
13 March 2009
  • Conclusion: Ich bin mit ganz anderen Erwartungen an Professor Heinz Wolffs Gravity gegangen. Der Export-Wissenschaftler aus Deutschland, der mittlerweile in England einige TV-Sendungen moderiert, stellt in diesem Spiel aber keine Spielesammlung à la Dr. Kawashimas Gehirnjogging vor, sondern geht Euch helfend in einem Puzzlespiel zur Hand.
  • Pros: schöne Hintergründe, zweckmäßige Grafik, gute Bewegungsphysik, entspannend, nette Melodien..., Nunchuck-kompatibel, praktische Zoomfunktion, Pointerfunktion, 100 verschiedene Rätsel, anspruchsvolle Kopfnüsse, gute Lernkurve, gute Erklärungen, Tipps...
  • Cons: Schrift etwas zu klein, leblose Darstellung, … die man kaum wahrnimmt, umständliches Drehen, wenig Abwechslung, … die aber „bezahlt“ werden
  • Read full review Translate to English