www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Dragon Blade: Wrath of Fire
5.0 out of 10

Dragon Blade: Wrath of Fire

In a fantasy world devastated and scorched by powerful dragons, Read more

Great Deal: $3.99

Reviews and Problems with Dragon Blade: Wrath of Fire

Showing 1-10 of 11
Overall 6
5.5

Dragon Blade: Wrath of Fire

Just RPG
10 August 2008
  • Excerpt: On paper, Dragon Blade: Wrath of Fire looks pretty cool. It features a story by acclaimed author Richard A. Knaak, and allows Wii fans to live out their fantasies by controlling the remote as a variety of mystical weapons.
  • Read full review
Overall 6
6.0

Dragon Blade: Wrath of Fire

Gamer vision
31 October 2007
  • Excerpt: Game: Dragon Blade: Wrath of Fire Genre: Action Platform: Wii It’s been awhile since I swung a Wii-mote around like a fool, but my time has come again with the release of D3’s Dragon Blade: Wrath of Fire.
  • Read full review
Overall 6
5.8

Wii Review - 'Dragon Blade: Wrath of Fire'

WorthPlaying
29 October 2007
  • Summary: The power of the dragon is in your hands as D3Publisher of America announced that Dragon Blade: Wrath of Fire, a 3rd person action-adventure game where players unleash the magical powers of a fierce dragon, creating a unique and visually stunning weapon through their sword and arms.
  • Read full review
Overall 5
4.6
Design 4
4.3
Gameplay 5
5.0
Storyline 7
6.7

Dragon Blade: Wrath of Fire

GameTrailers
11 October 2007
  • Excerpt: The Wii is quickly building a reputation for having a library full of frivolous mini-game collections. Looking across its library, it’s hard to argue against. Nintendo recently came to the rescue with the excellent Metroid Prime 3, but it’s going to be a long wait for Super Mario Galaxy.
  • Read full review
Overall 5
5.1
Graphics 3
3.0
Sound 4
4.0

Dragon Blade: Wrath of Fire

Looki.de
2 July 2008
  • Conclusion: Wer wird an einem Titel wie Dragon Blade Freude haben? Profis, die den Abspann bereits nach wenigen Stunden sehen? Sicherlich kaum, zumal die unpräzise Steuerung nervt. Einsteiger, die bei den Bosskämpfen immer wieder das Zeitliche segnen? Eher weniger. Grafikfetischisten?
  • Pros: Sounds wurden dem Geschehen angepasst, logischer Aufbau der Steuerung, Story recht episch, Einstieg leicht gemacht
  • Cons: hässlich, pixelig, öde, keine Sprachausgabe, langweiliges Einerlei, Controller setzen Bewegung nicht immer sauber um, dennoch viel zu kurz, zu viel Monotonie
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

Dragon Blade: Wrath of Fire

ntower.de
18 June 2008
  • Excerpt: Wollt ihr auch ein großer Krieger werden und gigantische Drachen besiegen? Dann könnt ihr das mitdrag_artwork.jpg dem Spiel Dragon Blade: Wrath of Fire verwirklichen. Landho! entwickelte zusammen mit dem Autor Richard A.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
5.7

Review: "Dragon Blade - Wrath of Fire" (WII)

gamingxp.com
30 April 2008
  • Excerpt: ­"Dragon Blade" versetzt Sie in eine Welt, die von Drachen beherrscht wird. Der Übermacht setzt sich ein Knecht entgegen, der mit einem legendären Feuerschwert bewaffnet den Monstern das Fürchten lernt. Dabei dienen die Wiimote und Ihre Bewegungen als Drachenschwert.
  • Pros: Mit Wiimote Drachenschwert schwingen, Boss Kämpfe
  • Cons: Wii kann technisch viel mehr leisten, Geradliniger Levelaufbau, Steuerung nicht einwandfrei, Monster werden in Landschaft gebeamt, besser noch einmal "Zelda" durchspielen, Kurz
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

Monster-Meuchelei mit Abwechslungsarmut.

Gameswelt
19 February 2008
  • Summary: Das hier zu Lande eher unbekannte Entwicklerstudio Land Ho! macht der Wii-Konsole ordentlich Dampf unter dem Hintern. Mit 'Dragon Blade: Wrath of Fire' bringen sie ein zünftiges Actionspiel im Metzelstil auf den Markt. Ob der Kampf gegen die Drachen etwas taugt, verrät euch dieser Artikel.
  • Pros: imposante Special-Moves, Wiimote bringt Kampf-Flair rüber, anfangs nette Schnetzelorgie...
  • Cons: ...die auf Dauer viel zu monoton ist, Kamera mit Problemen, KI-Gegner nur Kanonenfutter, kaum taktischer Anspruch, magere Präsentation, kein Mehrspielermodus
  • Read full review Translate to English
Overall 5
4.6
Gameplay 4
4.0
Graphics 5
5.0
Sound 5
5.0

Dragon Blade: Wrath of Fire - Test

Gamefox
19 February 2008
  • Conclusion: Fazit: Schade, schade. Der Anfang von 'Dragon Blade' ist gar nicht mal schlecht. Die Story ist ganz ordentlich, die Wiimote-Steuerung fühlt sich viel versprechend an und die erste halbe Stunde macht das Gemetzel durchaus Spaß.
  • Pros: imposante Special-Moves, Wiimote bringt Kampf-Flair rüber, anfangs nette Schnetzelorgie...
  • Cons: ...die auf Dauer viel zu monoton ist, Kamera mit Problemen, KI-Gegner nur Kanonenfutter, kaum taktischer Anspruch, magere Präsentation, kein Mehrspielermodus
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.2
Gameplay 6
5.9
Graphics 6
5.9
Sound 6
6.1

Expert Review

NINTENDO WiiX
18 February 2008
  • Conclusion: Dragon Blade: Wrath of Fire hat viele nette Ansätze und ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Die ordentliche Wii-Steuerung belegt das. Doch was, liebe WiiX-Leser, was soll ein Redakteur tun, der zweimal Post bekommt. Erster Tag: Ein Paket vom lieben Redaktionsleiter.
  • Read full review Translate to English
Next page >>