www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Rogue-ops.296747
5.7 out of 10

Rogue Ops

Two years of rigorous training bought Nikki a one-way ticket to Read more

Great Deal: $16.00

Reviews and Problems with Rogue Ops

Showing 1-7 of 7
Overall 7
7.2
Gameplay 7
7.0
Graphics 7
7.0
Sound 7
6.5

Expert Review

Kikizo
2 March 2004
  • Conclusion: THE VERDICT: The gist of all this is of course, is the game worth your money? Well... maybe. If you've played all the top-tier stealth titles and crave more, then Rogue Ops might provide a momentary distraction. Frustrating, often unforgiving objectives may infuriate those new to the genre, however. Does this help make up your mind? We're willing to bet, no.
  • Read full review
Overall 7
7.0

Rogue Ops

GamePro.com
10 November 2003
  • Excerpt: Is there such a thing as sexy stealth? Rogue Ops thinks there is.
  • Read full review
Overall 8
8.1
Graphics 8
7.9
Sound 8
7.7
Control 8
8.2
Playability 8
8.3
Singleplayer 8
8.4

Rogue Ops - Review (PS2)

Konsolen-World
14 July 2005
  • Conclusion: Rogue Ops ist ein wirklich gutes Spiel. Leider ist aber nicht alles Perfekt. So sind manche Hinweise etwas ungenau. Trotzdem muss der Akteur aber nicht lange Suchen bis er weiterkommt. Ansonsten muss der Spieler recht viele unterschiedliche Aufgaben bewältigen, was für viel Abwechslung sorgt. Dank eines einstellbaren Schwierigkeitsgrades ist das Spiel für Anfänger aber auch Profis geeignet. Technisch kommt das Spiel dann auch gut rüber.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.2

Review: "Rogue Ops" (PS2)

gamingxp.com
1 June 2004
  • Excerpt: Was macht man, wenn die Tochter und der Ehemann von eine zwielichtigen Organisation getötet werden? Genau: Man macht es wie Nikki Connors und geht zurück in die Dienste einer Anti-Terroreinheit, um als Agentin den Mitgliedern der Organisation das Fürchten zu lehren. Die Aufgabe des Spielers ist es, die Organisation Omega 9 mit Nikki zu infiltrieren, um an wichtige Informationen zu gelangen.
  • Pros: Gute Mischung aus Schleich- und Actionpart, Nette Optik, Stealth-Kill-Technik
  • Cons: Schlecht definierte Ziele, Unpraktisches Speichersystem, Unausgereifte Karte, Manchmal frustrierend
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.4
Control 8
7.5
Appearance 8
7.5
Atmosphere 8
7.5

Rogue Ops

GameCaptain
30 March 2004
  • Conclusion: Wer von Schleichspielen absolut nicht genug bekommen kann, der sollte sich auch Rogue Ops auf jeden Fall genauer ansehen. Für dieses Game sprechen unter anderem interessante Gadgets, abwechslungsreiche Missionen und die coole Nikki. Alle anderen Zocker sind mit Splinter Cell und Konsorten aber eigentlich schon gut genug bedient, zumal Rogue Ops bei Technik, KI und Steuerung schmerzliche Punktabzüge hinnehmen muss.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Eindelijk een stealthy babe

9lives
2 March 2004
  • Conclusion: Er valt geen enkel punt te vinden om de aankoop van deze game te rechtvaardigen. Na lang zoeken heb ik zelfs de raad van een bevriende gamer erbij gehaald, maar het besluit blijft negatief. Ben jij zo'n die-hard stealthfan ? Ga deze game huren voor enkele momenten zorgeloze fun, maar hou je cash tot de volgende toppers onze richting uitkomen.
  • Pros: Stealth kill systeem. Leuke spy items. 8 missies met vele objectives.
  • Cons: Soms cartoonerige graphics. Te snel gereleaste game. Slechte voice-acting. Geen replay value.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.1
Gameplay 7
6.8
Graphics 7
7.2
Sound 8
7.5
Control 7
7.0

Rogue Ops

SplashGames
9 February 2004
  • Conclusion: Rogue Ops ist ein L�ckenf�ller, wie er im Buche steht. Es kommt nicht ann�hernd an seine geistigen V�ter heran, bietet aber genug nette Unterhaltung, bis deren Nachfolger erscheinen. Wie in vielen Agentenspielen heutzutage ist auch in Rogue Ops die Story absolut durchschnittlich, teilweise haarstr�ubend d�mlich und zu jeder Zeit vernachl�ssigbar. Auch f�r die Hauptdarstellerin wollten bei mir keine rechten Sympathien aufkommen.
  • Pros: nette Gimmicks, solides Gameplay
  • Cons: maue Technik, langweilige Story, nervige Klettereinlagen
  • Read full review Translate to English