www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Ephemeral-fantasia.297578
4.2 out of 10

Ephemeral Fantasia

Players assume the role of Mouse, a traveling musician and part Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Ephemeral Fantasia

Showing 1-9 of 9
Overall 1
1.0
Gameplay 1
1.0
Graphics 1
1.0
Sound 1
1.0
Lastability 1
1.0

WHAT?!

roguejmh888 , GameStop
15 August 2011
  • Summary: HAHAHAHHA!!!! This game is utter junk, one of the worst RPG's ever. The story was soooo bad I could write a better story. The character's names were so funny , Mouse, Rummy hahahah what can of names are those? The graphics were very ugly looking xenosaga came out the same year and it looked better then this game. The music was boring it was so annoying too. The gameplay was so garbage, I hated when you tried to explore but that time thing gets you.
  • Read full review
Overall 1
1.0
Gameplay 4
4.0
Graphics 4
4.0
Sound 6
6.0

WTF?

Onochi181 , GameStop
27 May 2010
  • Summary: I really couldn't get into this game. The graphics are on par with the era so I can't complain much there. What got me the most was the story. Where the hell was it? The was no lead off from one sequence to the next, and whenever I happened to stumble on a cutscene my character would have to play a stupid tune to the satisfaction to the foppish king (looks like a Sephiroth wannabe) and if I succeeded then that was that.
  • Read full review
Overall 2
2.0

Mies...

L. Longo, Amazon
24 January 2010
  • Summary: Jeder der ein wenig Ahnung von Rollenspielen hat, wird sehen, dass dieses Spiel absolut hingeklatscht wurde. Ich als begeisternder Rollenspiel Spieler war einfach nur enttäuscht. So was schlechtes habe ich sehr sehr selten gesehen. Man könnte denken dass die Hersteller kaum "Swichtes" benötigt haben. Da kann ich selbst ein besseres Spiel Programmieren...
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Rollenspiel zum Abgewöhnen

sinfortuna, Amazon
1 December 2006
  • Summary: Generell wird speziell das Genre der Rollenspiele auf sämtlichen Videospielkonsolen in unseren Breitengraden sträflich vernachlässigt, wieso auch immer. Während in Fernost seit jeher imposante Rollenspielabenteuer nahezu am Fließband produziert werden, schaffen deutlich weniger davon den Sprung über den Teich nach Amerika und nur noch eine Handvoll – wenn überhaupt – zu uns nach Europa.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

ein sehr unbekanntes rpg und das ist auch gut so

svave, Ciao
20 December 2005
  • Summary: Also jetzt schreib ich über das Spiel Ephemeral Fantasia. Über das Genre Dieses Spiel ist ein Rollenspiel. Hier schlüpft der Spieler in die Rolle von einpaar Charakteren und levelt die Charaktere im laufe des Spiels auf. Jedes Rollenspiel hat sein eigenes Kampfsystem (oder fast jedes) und sein eigenes Level System. Dieses hier hat Ähnlichkeit mit dem Spiel Final Fantasy. An das es aber nicht im Traum ran kommt.
  • Pros: Die Cd ist heile wenn man sie auspackt  ^  ^
  • Cons: Gameplay, Grafik, kampfsystem, sound, und noch einiges
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Irgendwie missraten...

"nightmare223", Amazon
19 March 2005
  • Summary: Also man kann zu Anfang schon fast davon ausgehen, das einem dieses Spiel spaßmachen KÖNNTE. Aber dem ist nicht so. Die Grafik: okay, der Umfang: miserabel, der Sound: okay, Spielspaß: miserabel! Das Spiel wird jeden enttäuschen, der sich darauf gefreut hat. Man wird sich nicht allzu lange damit beschäftigen, denn es hält keine besonderen Überraschungen offen. Man hat zu wenige Möglichkeiten und trotzdem kommt man nicht voran.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Software-Müll

"nightmare223", Amazon
12 January 2003
  • Summary: Das Spiel E.Fantasia ist eine Frechheit gegenüber dem Kunden. Die Grafik ist langweilig, es gibt keine Synchronysation (nicht mal in Englisch!!!) und deshalb herrscht (bis auf die grottenschlechte Musik, die sich immer wiederholt, und bei der sich die Zehennägel hochstellen) immer totenstille. Die Story ist langweilig erzählt und nervt schnell (Ein Musikinstrument, das sprechen soll? Ein bisschen übertrieben mit der Fantasie!). Die Tastenbelegung ist auch nicht sehr gut.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Wenn man schon den Namen kaum aussprechen kann...

Bobic1984, Ciao
24 December 2002
  • Summary: Allgemeines / /_/_/_/_/_/_/_/ Die meisten Japaner stehen ja mittlerweile auf eine deutsche Namensgebung der Charaktere oder gar ganzen Spielen. So heissen zwei sehr bekannte Sqauresoftgames "Einhander" und "Ehrgeiz" In Konamis genialem "Shadow of Memories" heisst der Protagonist Eike Kusch und die Stadt, in der das Spiel spielt, Lebensbaum. Manche bestehen aber auf eine japanische Namensgebung.
  • Pros: Ansprechende Story,
  • Cons: billige Sprüche, PSone Grafik, Dudelsoundtrack, schlechtes Gameplay
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Warum man nicht mit Spielen ausgehen sollte...

shuriken2002, Ciao
19 September 2002
  • Summary: Als naiver Softie, der ich zweifellos bin, mag ich es, Spiele zu spielen, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Ich gebe nie die Hoffnung auf, dass unter all den Wegwerf-Spielen doch mal ein schillerndes Genre-Juwel auftauchen könnte. Das hoffte ich auch bei "Ephemeral Fantasia". Ich habe sie mit heimgenommen. Ich habe ihr schöne Klamotten gekauft. Habe sie zum Essen eingeladen. ICH HABE IHR SOGAR BLUMEN GEKAUFT!!!
  • Pros: Gitarren - Mini - Spiel
  • Cons: mieses Design, dumme Charaktere, Story, Kämpfe, alte Grafikengine
  • Read full review Translate to English