www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Cabela's Dangerous Hunts 2011
7.2 out of 10

Cabela's Dangerous Hunts 2011

Great Deal: $9.87

Reviews and Problems with Cabela's Dangerous Hunts 2011

Showing 1-8 of 8
Overall 6
6.0

PS3 Review – Cabela’s Dangerous Hunts 2011

PlayStation LifeStyle
7 December 2010
  • Summary: For many years, Cabela’s has been a name synonymous with hunting games. It’s the Madden of shooting animals, if you will.
  • Pros: + Entertaining story and moody atmosphere, + Shooting Galleries are fun
  • Cons: - Poor controls, and included gun peripheral isn’t worthwhile
  • Read full review
Overall 6
6.0

Expert Review

GameSpot
7 December 2010
  • Summary: Though you're more likely to tangle with bothersome insects and creeping boredom than snarling grizzly bears and rampaging rhinoceroses on most hunting excursions, Cabela's games have long had a flair for the dramatic.
  • Pros: Lots of shooting galleries, Detailed environments
  • Cons: Targeting reticle sometimes lags, Lackluster Move support, Expensive bundle, Shooting galleries aren't as fun with the controller
  • Read full review
Overall 4
4.0

Test : Cabela's Dangerous Hunts 2011 (PS3)

Gamekult.com
5 November 2011
  • Summary: Derrière ce jeu de tir sur rail hybride offrant surtout le choix d'avancer jusqu'au prochain point de contrôle comme dans un Call of Duty , ce carnage écologique camoufle, sans rire, une vraie histoire.
  • Pros: L'histoire (oui, oui!), Les décors qui varient, Jeu au PlayStation Move réussi, Les galeries jouables à plusieurs
  • Cons: La vision infra-rouge, Le gun en plastique, Certaines animations d'animaux vraiment affreuses, Parfois assez maladroit
  • Read full review Translate to English
Overall 8
7.6

Review: "Cabela's Dangerous Hunts 2011" (X360)

gamingxp.com
2 June 2011
  • Excerpt: Ein Bär vor Ihnen – die Hyäne hinter Ihnen. Auf der Packung steht etwas von Afrika, die Fotos zeigen aber Schneewüsten. Was ist da los? Zu viel getrunken? Wir haben für Sie das neue Zubehör-Spektakel von Activision gespielt.
  • Pros: Jagdsinn-Feature, (Verstellbare und – bis auf das Gewicht – recht realistische) Top Shot Elite, Spannende Geschichte, Gute Geräuschuntermalung, Für Jäger mit Geduld auf jeden Fall empfehlenswert, Für Action-Fans mit Schießständen, Ein paar Achievements und freischaltbare Objekte, Erfahrung sammeln
  • Cons: Abwechslung fehlt großteils, Ohne Top Shot Elite kaum vernünftig spielbar, Nur zwei Spieler im Multiplayer-Modus, Mäßige Grafik, Batteriefach mit (kleinsten) Schrauben!, Eher langatmig
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.3

Review: "Cabela's Dangerous Hunts 2011" (PS3)

gamingxp.com
24 May 2011
  • Excerpt: Die Jagdsaison hat begonnen! " Cabela's Dangerous Hunts 2011 " entführt den Spieler wieder in die gefährlichsten Gegenden, um allerlei Tiere zu erlegen. Ob das Spiel, der sogenannte Schuss ins Schwarze ist, oder ob dem Cabela seine gefährliche Jagd eine bloße Wühlerei in Tierinnereien ist, lesen Sie...
  • Pros: Schießstand, Mehrspieler-Modus, Recht ansehnliche Grafik, Top Shot Elite-Gewehr
  • Cons: Steuerung im Story-Modus, Gespräche im Story-Modus
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.3
Graphics 7
7.0
Sound 8
8.0
Multiplayer 9
9.0

Cabelas Dangerous Hunts 2011

Looki.de
23 May 2011
  • Conclusion: Ich verstehe immer nicht, warum sich engagierte Entwickler so schnell in die Irre führen lassen. Sie haben die Engine für einen realistischen Ansatz, haben mit den Quicktime-Events sogar an der richtigen Stelle geklaut, versauen dann aber bei den größeren Kämpfen wirklich alles.
  • Pros: stimmungsvolle Natur, "Kopfkamera" in Cutscenes, sehr gute deutsche Sprachausgabe, gute Sounduntermalungen in Actionsequenzen, (eingeschränkt) gute Hardware, günstige Top Shot Elite, "einzigartiger" Storymodus, Schießstand, schnelle Quicktime-Events, knappes Tutorial..., Schießstand-Modus, eingän...
  • Cons: Tiere durchlaufen ewig gleiche Animationsphasen, Tiere nicht abwechslungsreich genug, die mit kleinen Probleme zu kämpfen hat, PS Move-Zittern, Charakter zu langsam, Steuerungsprobleme mit der Top Shot Elite, einseitiger Realismus, lange Ladezeiten, unfaire Checkpoints, ... das dann doch hätte lä...
  • Read full review Translate to English
Overall 7
6.5

TEST: Cabela’s Dangerous Hunts 2011

play3.de
17 May 2011
  • Excerpt: Wir mögen ungewöhnliche Hardware. Und die Top Shot Elite für „Cabela’s Dangerous Hunts 2011“ ist definitiv anders. Die Plastikflinte kommt in mehreren Teilen bei euch an. Zunächst setzt ihr die justierbare Schulterstütze an, dann den Rotlicht-Visor.
  • Pros: „Dangerous Hunts“ umfasst zwei grundlegende Optionen – die Story und den Schießstand. Beim Schießstand handelt es sich um typische Lightgun-Level. Das Spiel führt euch halbautomatisch durch die Areale und ihr müsst einfach nur alles abballern, was über den Screen wuselt. Doch ein bisschen Köpfche...
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.2

Review: "Cabela's Dangerous Hunts 2011" (WII)

gamingxp.com
14 May 2011
  • Excerpt: Großwild- und Möchtegern-Jäger aufgepasst! Activision veröffentlichte nun mit „Cabela’s Dangerous Hunts 2011“ eine neue Jagdsimulation für die PlayStation 3, die Xbox 360 sowie die Nintendo Wii.
  • Pros: Schießstandmodus mit vielen freischaltbaren Levels, Viele Schauplätze und Tiere, Jagdmodus (rote Linse des Zielfernrohrs filtert das Bild und offenbart Tierspuren), Top Shot Elite Controller, Powerups, Verschiedene Mehrspielermodi, Verschiedene Waffen für verschiedene Jagdziele, Ordentlicher Umfang
  • Cons: Bewegungsfreiheit im Storymodus sorgt für Frust, Jagdmodus ist sehr anstrengend
  • Read full review Translate to English