www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Amy-447731.33866482
4.8 out of 10

AMY

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with AMY

Showing 1-10 of 13
Overall 6
6.0
Gameplay 5
5.0
Functionality 6
6.0
Appearance 6
6.0
Lastability 5
5.0

AMY

Cheat Happens
29 January 2012
  • Excerpt: Close your eyes. Imagine yourself with a good friend in one of those cheesy county fair ghost houses. You're riding along in the creaky car as mechanical creatures pop out at you. You look over at your friend who is grimacing in terror...mocking the attraction. You leave feeling a bit amused, but mostly like you've just lost precious moments of your life.
  • Read full review
Overall 5
4.8
Gameplay 2
2.0
Graphics 7
6.7
Sound 7
7.3
Control 3
3.3

AMY

Spieletester.com
26 September 2013
  • Conclusion: Schade, schade, schade! AMY hatte wirklich gute Chancen darauf, das Survival Horror-Genre wieder aufzupeppen und hätte sich - ähnlich wie Amnesia - als echter Geheimtipp entpuppen können. Mit einem etwas größeren Team hätte man es vielleicht sogar als Vollpreistitel veröffentlichen können. Aber aus all dem ist nichts geworden. Warum? Ganz einfach, weil das Spiel zu früh veröffentlicht wurde.
  • Pros: Gute Idee, Atmosphäre gut getroffen, Bindung zu Amy (vor allem über die R1-Mechanik), Abwechslungsreiches Gameplay, Waffen gehen kaputt
  • Cons: Stellenweise extrem hart und unfair, Wenige Checkpoints, nur zwei (spielerisch identische) Waffen, nur zwei Kräfte (Amy), Grottige Erzählung der Story, Klobiges Kampfsystem, Viele Trial & Error-Passagen, Das Spiel ist einfach unfertig
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

Test : Amy

GameHope
26 March 2012
  • Summary: Il y a comme ça des petits jeux ne sortant qu'en téléchargement dont on attend beaucoup. Il faut dire que lorsqu'on s'est essayé à Super Meat Boy, Flower, VVVVVV ou encore Limbo, le niveau d’exigence à tendance à monter en flèche. AMY faisait partie de ces titres prometteurs, si ce n'est qu'il s'en démarque par son ambition. Car si les titres précédemment cités sont en 2D, pour AMY, l'équipe de Vector Cell a fait le choix d'une réalisation tout en 3D.
  • Pros: Le côté infiltration, Un vrai survival horror, les interactions avec Amy...
  • Cons: ... Malheureusement basique dans l'ensemble., Une réalisation bancale, Non mais c'est quoi ces sauvegardes de merde !!!
  • Read full review Translate to English
Overall 5
4.8

Expert Review

3djuegos.com
10 March 2012
Overall 6
6.3

AMY

KonsolenFieber
22 February 2012
  • Conclusion: Amy hätte sehr viel Potenzial gehabt. Da aber die Steuerung ziemlich schlecht und lahm ist, wird man tatsächlich auf eine Geduldprobe gestellt. Sehr ärgerlich ist die Tatsache, dass die Checkpoints sehr ungünstig sind. Klar, damals gab es so was nicht. Aber wenn man manche Rätsel zehn Mal wiederholen muss, dann geht das mit der Zeit auf die Nerven. Wer allerdings davon absehen kann, bekommt eine gute Unterhaltung geliefert.
  • Pros: Atmosphäre, gute Schauplätze
  • Cons: nervige Checkpoints..., ...dadurch muss man manche Rätsel 10 mal lösen, träge Steuerung
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.3

Review: "Amy" (X360)

gamingxp.com
2 February 2012
  • Excerpt: „ AMY “ verspricht Zombie-Survival-Horror basierend auf der Interaktion zweier Spielcharaktere. Ob dieses Experiment gelungen ist, erfahren Sie in unserem Review. Story Unsere tragische Geschichte beginnt an Bord eines Zuges, in dem eine junge Frau namens Lana in Begleitung der kleinen Amy reist.
  • Pros: Interaktion zwischen Lana und Amy, Zombies!!!
  • Cons: mäßige Grafik, Schlechte Kampfmechanik, Plötzlicher Tod, Trial and Error-System, Checkpoints ohne eigene Speicherfunktion, Neuaufnahme des Spielfortschritts nur am Kapitelanfang möglich
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Amy

Play3-Live.com
29 January 2012
  • Summary: Des gros défauts, mais aussi des qualités, Amy se révèle être un jeu plutôt moyen, mais qui réussira à trouver son public chez les amateurs du genre. Nous saluons au passage l’équipe de développement composée d’à peine une dizaine de personnes pour nous avoir sorti un jeu PSN qui propose une durée de vie bien au-dessus de ce que nous avons l’habitude de voir…
  • Pros: Durée de vie, Aspect Coopération, Ambiance maîtrisée
  • Cons: Graphismes moyens, Gameplay totalement affreux, IA en dents de scie
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

AMY (360)

GBase
27 January 2012
  • Conclusion: Amy zeigt so viele gute Ansätze betreffend innovativem Gameplays, dass es unglaublich schade ist, dass die daraus folgende Umsetzung leider nicht mithalten kann. Eine emotionale Beziehung zwischen zwei Videospielfiguren, die sich effektiv auf den Spieler überträgt, hat man letztmals vor zehn Jahren in ICO gesehen.
  • Pros: Gruselige Atmosphäre, Emotionale Bindung zu den Figuren, Im Ansatz innovative Ideen
  • Cons: Nicht überzeugende Steuerung, Stellenweise frustrierendes Gameplay, Inkonsequentes Kampfsystem, Absurde Story
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

AMY (ps3)

GBase
27 January 2012
  • Conclusion: Amy zeigt so viele gute Ansätze betreffend innovativem Gameplays, dass es unglaublich schade ist, dass die daraus folgende Umsetzung leider nicht mithalten kann. Eine emotionale Beziehung zwischen zwei Videospielfiguren, die sich effektiv auf den Spieler überträgt, hat man letztmals vor zehn Jahren in ICO gesehen.
  • Pros: Gruselige Atmosphäre, Emotionale Bindung zu den Figuren, Im Ansatz innovative Ideen
  • Cons: Nicht überzeugende Steuerung, Stellenweise frustrierendes Gameplay, Inkonsequentes Kampfsystem, Absurde Story
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

TEST: AMY

play3.de
20 January 2012
  • Excerpt: Bereits seit Monaten wird das Grusel-Adventure „AMY“ ( Vorschau ) als potenzielle PSN-Perle angepriesen. Kein Wunder, schließlich arbeitet Entwickler-Legende Paul Cuisset – der Schöpfer von „Flashback“ -- an dem Projekt mit. Dass zwischen Anspruch und tatsächlichem Ergebnis aber leider ein großer Unterschied besteht, mussten wir leider im Test von „AMY“ feststellen. Hier gruselte es uns gewaltig, aber nicht immer nur wegen der Zombies!
  • Pros: Die Geschichte hinter „AMY“ reicht aus, um uns anfangs in das Spiel hinein zu ziehen. Wir befinden uns im Jahr 2034 in einem Zug auf dem Weg nach Silver City. Plötzlich schlägt ein Meteor in der Nähe der Stadt ein, die Eisenbahn entgleist und wenig später haben sich die Menschen bis auf Lana und Amy in aggressive Zombies verwandelt. Was genau passiert ist, erfahren wir erst im Verlauf. Und auch die Hintergrund der kleinen Amy und ihrer übersinnlichen Fähigkeiten werde...
  • Read full review Translate to English
Next page >>