www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Dummy.190587
9.4 out of 10

ABBYY FineReader 10/11

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with ABBYY FineReader 10/11

Showing 1-10 of 15
Overall 10
10

un vrai logiciel pour les "Nuls"

dvdh91, priceminister.com
30 January 2013
Overall 10
10

tres bon logiciel ,

lanterechut, priceminister.com
20 December 2011
Overall 10
10
Ease of use 10
10

FineReader 5 - DAS Ocr Programm

Lanumisu, Ciao
15 July 2002
  • Summary: Ich mächte hier einmal meine Erfahrungen mit diesem wirklich leistungsstarken Programm schildern. Um eines vorwegzunehmen: Ich bin von Finereader begeistert. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass das Programm so präzise und korrekt Dokumente erkennen kann. Natürlich kann man sich ersteinmal eine Testversion von FineR. auf www.abbyy.com herunterladen. Mit dieser kann man die Funktionen ausgiebig 30 Tage lang testen. Zuersteinmal scannt man mit dem FineR.
  • Pros: schnelle Texterkennung, Unterstützung mehrer Sprachen möglich
  • Cons: keine
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 10
10

Neu FineReader 6.0 (und 5.0)

yellow_bart, Ciao
28 May 2002
  • Summary: Einleitung Dieser Bericht war eigentlich nur dazu da, festzustellen das man den FineReader 6.0 nicht braucht wenn man den FineReader 5.0 hat, aber da mir immer wieder welche sagen, das der Bericht zu kurz ist und nichts über das Programm FineReader 5.0 im Detail aussagt (was er auch nicht sollte, den er war für Kenner der Materie gedacht) und ich deswegen schon ein -12 und 2 mal -6 Punkte bekommen habe, entschied ich mich nun doch den Bericht noch etwas auszuweiten.
  • Pros: super Texterkennung
  • Cons: was soll ich mit 6 . 0?
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 8
8.0

Nie mehr Tippen!

matthias.lackmann, Ciao
29 March 2002
  • Summary: Mit diesem Programm wird es euch möglich, bestehende, bereits ausgedruckte Textdokumente, oder auch Zeitungs- oder Zeitschriftenartikel einzuscannen, und nachher den geschriebenen Text zu bearbeiten. Fine Reader ist ein Texterkennungsprogramm. Wenn man einen Text eingescannt, erkennt Fine Reader die einzelnen Buchstaben auch als Buchstaben, und nicht wie sonst beim Einscannen üblich, als Zeichnung an.
  • Pros: sehr gute qualität
  • Cons: keine
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 10
10

Texterkennung - Kein Problem!

Tischplatte, Ciao
25 December 2001
  • Summary: Häufig ist es kein besonders schöner Anblick wenn man gezwungen ist, Textdateien bzw. mit einem Schreibprogramm erstellte Dateien (z.B. mit "Word") in "Notepad" anzuschauen. Zwar kann man die meisten Texte mit etwas Phantasie letztlich entschlüsseln, aber spätestens wenn integrierte Grafiken dargestellt werden sollen macht der Standard-Editor schlapp.
  • Pros: hohe Erkennungsrate, verbessert ggü .  seinem Vorgänger
  • Cons: nichts
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 8
8.0

Nie wieder tippen!!!

Semaan, Ciao
9 July 2001
  • Summary: Wer schon einmal versucht hat, einen Text einzuscannen und anscchliessend zu bearbeiten wird festgestellt haben, dass man dazu eine entsprechende Texterkennungs-Software benötigt - ein sogenanntes OCR-Software. Eine solche Software ist zum Beispiel der "Finereader 5.0" von "Abbyy Software House"... Schon der Vorgänger dieses OCR-Programmes bestach durch relativ zuverlässige und unkomplizierte Texterkennung.
  • Pros: +  zuverlässig, bequem .  .  .
  • Cons: -  teuer .  .  .
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 10
10

Das abtippen hat ein Ende!!

schroden, Ciao
12 June 2001
  • Summary: Adobe Finereader halte ich für eines der besten, wenn nicht das beste OCR-Programm(Texterkennung für den Scanner). Der Preis ist mit 189 DM für die Vollversion annehmbar. Weitere Informationen zum Programm finden sie unter: www.finereader.de Installation: Wie von selbst geht die Installation von statten. Mit ein paar Klicks hat das Programm den angeschlossenen Scanner auch schon erkannt und man kann starten.
  • Pros: Gute Bedienung, Leichte Installation, Einfache Handhabung
  • Cons: -
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 10
10

Scannen statt Tippen - und das ohne Fehler

webfanatiker, Ciao
7 June 2001
  • Summary: Ob Layout mit Bildern, nur Text oder komplexe Zeitungsseiten - Finereader konvertiert alles problemlos. Die Installation geht schnell und einfach über die Bühne, Finereader erkennt den angeschlossenen und installierten Scanner und schon kann es losgehen. Zur Auswahl stehen: Scannen&Erkennen per Assistent Die einfachste Methode, einfach Blatt auf Scanner legen, Assistenten starten und fertig.
  • Pros: gute Erkennungsrate, gibt Layouts und Tabellen wieder, Office kompatibel, Scannen direkt aus z . B .  Word, manuelle einsichtung und bearbeitung der Blöcke vor dem einlesen möglich
  • Cons: vielleicht ein bisschen teuer, wenn man nur ab und zu was scanned
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Ease of use 10
10

Texterkennung, die auch Freude bereitet

mbeichter, Ciao
27 April 2001
  • Summary: Die Lobeshymnen, die sowohl von einschlägigen Computerzeitschriften als auch von Nutzern dieser Website in Bezug auf Fine Reader 5.0 Pro geäußert werden, sind meiner Meinung nach vollauf gerecht. Als Lehrer habe ich selbst sehr viel mit Textvorlagen (u.a. alten, nicht leicht lesbaren Arbeitsblättern, z. T. noch als Matrizendruck vorliegend) zu tun, die ich im Zeitalter des Computers Stück für Stück in eine digitalisierte Form übernehmen möchte.
  • Pros: Genauigkeit der Erkennung; Preis
  • Cons: -  -  -
  • Read full review Translate to English
Next page >>