www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Silent-hunter-iv.4089680
7.0 out of 10

Silent Hunter IV

Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific takes players to the dept Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Silent Hunter IV

Showing 1-8 of 8
Overall 7
7.0
Gameplay 7
7.0
Graphics 8
8.0
Sound 7
7.0
Multiplayer 6
6.0

Silent Hunter 4 - Test

Gamefox
25 February 2008
  • Conclusion: Am bewährten Spielprinzip von 'Silent Hunter 3' hat sich nicht viel geändert: Viel Realismus, aber per Optionsmenü dosierbar und nicht schraubengenau bei allen Systemen. Dazu schicke Grafik, stimmungsvolle Sound-Untermalung, taktischer Tiefgang und eine dynamische Kampagne mit vielen Wendungen, die für (je nach Zeitraffer-Einstellung) tausende Stunden auf spannender Feindfahrt sorgt. Wer U-Boot-Simulationen mag, kommt um 'Silent Hunter 4' nicht herum. (Anm.d.Red.
  • Pros: überzeugender Realismus, spannende Atmosphäre, motivierende Kampagne
  • Cons: hohe Hardware-Anforderungen
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.2
Gameplay 8
8.0
Graphics 8
8.0
Sound 8
8.0
Storyline 7
7.0
Multiplayer 8
8.0
Control 6
6.0

Expert Review

Krawall Gaming Network
28 July 2007
  • Summary: „Silent Hunter 4“ hat riesiges Potential. Mit dem hervorragenden Realitätsgrad, der tollen Grafik und der spitzen Atmosphäre taucht „Wolves of the Pacific“ allen anderen Unterseebooten davon. Leider greift das Gesetz der Serie, und der neue Teil ist ähnlich fehlerhaft wie sein Vorgänger bei seiner Veröffentlichung. Dabei könnte der Neuling durchaus die beste U-Boot Simulation auf den Weltmeeren werden.
  • Pros: Stimmungsvolle Grafik, Spannende Kampagne
  • Cons: Bugs in der KI, Schwerwiegende Bugs in der Steuerung, Gelegentliche Abstürze
  • Read full review Translate to English

Seja um espião dos mares

MisterApe
25 July 2007
  • Excerpt: Há 22 anos, Sid Meier estabeleceu o formato que definiria os jogos de submarino e guerras no mar. O gênero já foi muito mais forte, mas ele continua correndo escondido e agora volta graças à série Silent Hunter , da Ubsoft . O Silent Hunter III , de 2005, foi o último lançamento da série e deixava você, o capitão, em um barco no Atlântico no meio da Segunda Guerra Mundial.
  • Read full review Translate to English

Silent Hunter 4

G01
18 July 2007
  • Excerpt: В Silent Hunter 4, который собирался на стапелях Ubisoft Romania, в сравнении с предыдущей частью многое поменялось, и, увы, далеко не в лучшую сторону. Известный на весь мир немецкий подводный флот отправлен в отставку, герои теперь – бравые американские матросы, пачками отправляющие японские корабли на свидание с морским дном.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Silent Hunter 4 - Test

Eurogamer
26 June 2007
  • Excerpt: Prinzipiell sind Simulationen ja tot, also so was von tot. Wer will heute noch dicke Handbücher lesen, nur um etwa, sagen wir mal, ein Uboot durch den Zweiten Weltkrieg zu steuern und Ewigkeiten nach Feindkonvois suchen? Also nein, nun wirklich nicht. Sowas verkauft sich absolut nicht. Keine Panik, bei mir sind nicht alle Synapsen auf einmal durchgebrannt und ich habe auch nichts Falsches gegessen.
  • Read full review Translate to English
Overall 9
8.7
Graphics 9
9.0
Sound 10
10
Atmosphere 9
9.0
Game depth 9
9.0

Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific im Test

GameStar
13 April 2007
  • Excerpt: Nachdem wir im Vorgänger im Dienst der deutschen Kriegsmarine standen, gehen wir nun im Test zu Silent Hunter 4: Wolves of the Pacific für die US Navy auf die Jagd - leise, versteht sich.
  • Pros: tolle Wasserdarstellung, detaillierte Schiffsmodelle, Besatzung individuell gestaltet, Unterwassergeräusche in tollem Surround-Klang, Crewmitglieder mit unterschiedlichen Stimmen, Realismusgrad individuell justierbar, eingängig für Actionspieler, fordernd für Simulationsfans, tolle U-Boot-Stimmung, dynamische Musik, Radio und Grammophon, eingängige Maus- und Tastatursteuerung, sehr umfangreiche Kampagne, elf Einzelmissionen, fünf Patrouillen, Deathmatch-Modus, abwechs...
  • Cons: Himmel mitunter pixelig, nutzlose Sonarstation, manuelle Hafenausfahrten, kleine Bedienungs-Bugs, auf Dauer immer das Gleiche, Eskorten mitunter unaufmerksam, Spieler nimmt nicht zwangsläufig an geschichtlichen Schlachten teil
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0
Value for money 8
8.0
Graphics 8
8.0
Sound 8
8.0

Silent Hunter 4 – Review

Gamezoom.NET
12 April 2007
  • Summary: Silent Hunter IV ist ein weiterer gelungener Teil der Silent Hunter – Reihe. Es verbindet die alten Teile und mischt dem Ganzen noch eine atemberaubende Grafik bei. Alteingesessene U-Bootkapitäne werden begeistert sein, doch auch für Neulinge soll dieses Spiel kein Tabu sein, denn dank der Trainingsmissionen kann jeder das Spiel im Handumdrehen erlernen. „Auf Seerohrtiefe! Wir greifen den ersten Platz der Spiele-Charts an!
  • Pros: historische Szenarien, Grafikeffekte, detaillierte Schiffe u. Einheiten, Animationen, riesige Welten
  • Cons: lange Wegstrecken, Hardwareanforderung
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.3
Gameplay 8
8.0
Multiplayer 8
7.5
Control 7
7.0
Appearance 9
9.0
Atmosphere 9
9.0

Silent Hunter 4

GameCaptain
3 April 2007
  • Conclusion: Wieder einmal gibt es von Ubisoft U-Boot-Atmosphäre pur, allerdings erst in der gepatchten Version. Viel Innovation ist gegenüber dem Vorgänger aber nicht erkennbar. Das Spielen von Silent Hunter 4 ist zu dem mit etwas Lernen und kleinen bis großen Haken verbunden, dafür lohnt es sich aber trotzdem. Dazu gibt es sehr gute Grafik mit einzigartiger Wasserdarstellung und authentischer Geräuschkulisse. Für Simulationsfreunde sicherlich einen Blick wert.
  • Read full review Translate to English