www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Reviews and Problems with Rise of Flight – Channel Battles Edition

Showing 1-3 of 3
Overall 8
8.0
Graphics 7
7.0
Sound 7
7.0
Atmosphere 7
7.0
Game depth 8
8.0

Rise of Flight: Channel Battles Edition im Test

GameStar
1 July 2014
  • Excerpt: In der packenden Simulation Rise of Flight: Channel Battles Edition kämpft Mann noch gegen Mann – und gegen Windböen, Ladehemmungen und die verflixten G-Kräfte. Herrlich! Wie unser Test zeigt.
  • Pros: extrem detaillierte Flugzeugmodelle, komplette, animierte Cockpits und Stationen, realistische Landschaften, gute Wolken- und Wettereffekte, gute Motoren- und Waffensounds, Windgeräusche, »akustisches Schadensmodell«, perfekt einstellbare Realismus-Optionen, modifizierbare Missionen, sehr gute Tutorials, die auch Hintergrundwissen vermitteln zuschaltbare Zielhilfen, packende Luftschlachten mit Dutzenden Maschinen, Piloten können Handzeichen geben, perfekter, freier Co...
  • Cons: grobe Bodentexturen bei offenem Gelände, Sprachausgabe nur in den Tutorial-Briefings, keine Musik, karge Textmeldungen und -briefings, wenige, schwache Zwischensequenzen, Visierperspektive der Bordschützen zu fummelig, während einer Mission nicht speicherbar, kein klickbares Cockpit (nur beim Bombenschützen), kein deutscher Bomber spielbar (muss man extra kaufen), teils lange Anflüge, trotz Zeitbeschleunigung, kaum Überraschungen, ... der in geringer Höhe auch mal unf...
  • Read full review Translate to English

Rise of Flight – Channel Battles Edition (PC)

Game Review Database
27 April 2014
  • Excerpt: Zunächst entwickelt und im Jahr 2009 von dem in Moskau ansässigen Unternehmen neoqb veröffentlicht, wurde Rise of Flight : The First Great Air War ausgeliefert mit einer begrenzten Flugzeugauswahl, zahlreichen Bugs und einem lästigen DRM-System, welches eine konstante Internet-Verbindung erfordert, um laufen zu können.
  • Read full review Translate to English

Rise of Flight – Channel Battles Edition (PC)

Spiele Magazin
22 February 2014
  • Excerpt: Zunächst entwickelt und im Jahr 2009 von dem in Moskau ansässigen Unternehmen neoqb veröffentlicht, wurde Rise of Flight : The First Great Air War ausgeliefert mit einer begrenzten Flugzeugauswahl, zahlreichen Bugs und einem lästigen DRM-System, welches eine konstante Internet-Verbindung erfordert, um laufen zu können.
  • Read full review Translate to English