www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Might-and-magic-viii-day-of-the-destroyer.33243714
4.8 out of 10

Might and Magic VIII: Day of the Destroyer

Might and Magic VIII is a first-person role-playing game in the Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Might and Magic VIII: Day of the Destroyer

Showing 1-10 of 18
Overall 6
6.0

RPG Fans may well love this game, other avoid...

CaptainDi..., Ciao
8 March 2006
  • Excerpt: "...to myself, I went for Might & Magic 8: Day of the Destroyer. Overview ------------- Big earth-shattering event… evil unleashed… small party of warriors must save the world against incredible odds… the storyline is all pretty standard RPG fare. The intro movie was fairly impressive, though. First Impressions ------------------------- My first thought was "this looks pretty much like Eye of the Beholder on my old Atari ST"! That ...
  • Pros: Great character development system, loads of quests .  .  .
  • Cons: .  .  .  overly repetative gameplay, a few other niggles
  • Read full review
Overall 6
6.0

Der Tag des Vernichters...

ChaziChaz, Ciao
28 June 2002
  • Summary: ...so heißt der 8. Teil der Might & Magic Reihe. Diesmal geht es um einen "Destroyer" , der wie man im Intro sieht irgendwie etwas gegen das friedliche Land Jadame und dessen blühende Landschaften hat. Also stellt sich dieser arrogante Kerl mitten in die Hauptstadt Ravenshore und lässt einen Spruch der Vernichtung auf das doch so friedliche Jadame los.
  • Pros: gute Charakterausbildung
  • Cons: wenig neues, schwache Grafik
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Im Westen nichts Neues!

LarryHammer, Ciao
11 February 2001
  • Summary: "Might and Magic VIII: Day Of The Destroyer" Inzwischen ist New World Computing schon beim achten Teil der erfolgreichen Serie "Might And Magic" angekommen - und irgendwie fragt man sich, wieso es von dieser Serie bereits acht Teile gibt, während andere und bessere Spiele-Serien schon viel ehr eingestellt werden. Wieder einmal hat New World Computing ihre eigene hausgemachte 3D-Engine recycelt.
  • Pros: nette Atmosphäre
  • Cons: völlig veraltete Grafik, kaum Innovationen
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

ENTÄUSCHUNG PUR

phoenix7777, Ciao
5 January 2001
  • Summary: ....und auch irgendwie nicht ! Normalerweise erwartet sich der Konsument , daß in einer Spiele-Reihe von Teil zu Teil eine deutliche Verbesserung zu sehen ist und das sich alles immer wieder aufs neue verändert . "Might and Magic 8 " hat mich in dieser Hinsicht im höchsten Maße entäuscht . Nicht nur , daß die Story der aus dem letzten Part sehr ähnelt , das schlimmste ist , daß die Graphik sich absolut null geändert hat .
  • Pros: Neue Monster  !
  • Cons: Miese Graphik  !  !  !
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

PC Spiel das man sich hätte sparen können

hypafrosch, Ciao
20 December 2000
  • Summary: Might and Magic 8 ist das neueste aus der Ideenschmiede von 3do,aber das Spiel,das dieses Jahr erschien,wäre vor 3 Jahren nicht einmal gut gewesen. Die Bitmap-Grafiken haben höchstens etwas in Freeware Spielen zu suchen und der Sound ist auch nicht das gelbe vom Ei. Die KI ist auch nicht sonderlich gut und manche Gegner wachen nach ihrem Tod am nächsten Morgen wieder auf. Echt super!
  • Pros: siehe text
  • Cons: siehe text
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

eigentlich OK

Spive, Ciao
26 November 2000
  • Summary: Day of the Destroyer ist im Prinzip nur eine neue Aufarbeitung der beiden Vorgänger! Wenn man eines dieser beiden vorher schon einmal Durchgespielt hat, wird Day of the Destroyer langweilig. Falls man eine längere Pause zwischen Might & Magic 6/7 und Might & Magic 8 hat, wird das ganze wieder interresant... Im gesamten macht es aber ziemlich viel spaß, natürlich muss einem das Prinzip gefallen, also Rollenspiele an sich.
  • Pros: Bewegungsfreiheit
  • Cons: fast genauso wie seine vorgänger
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Lob an die Vorgänger

nino.drag-on.g, Ciao
19 November 2000
  • Summary: Jeder kennt das erfolgreiche Rollenspiel Might and Magic, jedoch halten sich die Änderungen bei Might And Magic VIII - Day Of The Destroyer zum Vorgänger sehr in engen Grenzen; abgesehen von der etwas anderen Bildschirmansicht ("Panoramaansicht") und der Tatsache, dass man jetzt fünf statt vier Charaktere mitnehmen und diese im Spielverlauf austauschen kann, könnte man es eher für ein Mission-Pack für den siebten Teil halten.
  • Pros: kleine Veränderungen
  • Cons: keine großen Unterschiede zum Vorgänger
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

der neue Teil - geändert hat sich nicht viel

Monk01, Ciao
6 November 2000
  • Summary: Wochenlang habe ich mich auf den neuen Teil der Rollenspielsaga gefreut. Kaum angefangen mußte ich aber erkennen, dass sich im Spiel kaum etwas geändert hat. jGut ein paar Neuerungen hat es schon gegeben, so z.B. dass man sich am Anfang keine Party mehr zusammenstellt, sondern mit einem Helden anfängt und sich die weietern Partymitglieder im Spiel suchen muß. Diese Idee ist zwar nett, hat man aber erst einmal seine Party wechselt man eh nurnoch selten die Leute.
  • Pros: gute Charakterausbildung
  • Cons: schwache Grafik und Story
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Gemeinsam sind wir unausstehlich

Videokind, Ciao
15 October 2000
  • Summary: Die beliebte Rollenspielserie "Might & Magic" geht in Runde 8. Die gute Nachricht: Hobbyhelden, die schon die Vorgänger gespielt haben, werden sich sofort heimisch fühlen, da nur wenige Details in den Menüs verändert und drei neue Klassen eingeführt wurden. Die schlechte Nachricht: Es wurden nur wenige Details in den Menüs verändert und drei neue Klassen eingeführt.
  • Pros: Altbekanntes  -  keine Einarbeitung notwendig
  • Cons: die Grafik ist nicht mehr zeitgemäß
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

True Heros only

Phoenyx, Ciao
27 September 2000
  • Summary: Nun ist der achte teil der "might and magic" - serie endlich da. Meine vorfreude wurde zwar durch diverse vorabtests gezügelt, am kauf konnte mich das jedoch nicht hindern. Die erste begeisterung über die stilvoll aufgemachte verpackung hielt jedoch nur bis zum öffnen der selbigen an. Wo zum geier ist die karte geblieben? Dieses dünne heftchen ist doch nicht etwa das handbuch oder? Meine verblüffung hielt auch nach der installation an.
  • Pros: Umfangreiche Spielwelt, Extrem viele Items
  • Cons: Überholte Graphik, Charaktersystem fraglich
  • Read full review Translate to English
Next page >>