www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Guitar-hero-aerosmith-188652.3219336
8.3 out of 10

Guitar Hero: Aerosmith

More than 40 playable songs Shred 25 of Aerosmith’s master t Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Guitar Hero: Aerosmith

Showing 1-10 of 12
Overall 4
4.0

User Review

mithrandir, Dooyoo
23 January 2001
  • Excerpt: This title is now available in the bargain bins (at least I picked up a copy for E7,50 in the Netherlands). Positive things first: The cloth-map inside the box looks quite neat, and will probably come in handy. Also, the gaming environment sure looks the look. Bees and butterflies pass you by, trees look tree-like and if you look carefully, you probably can watch the grass grow. BUT: All this graphical glory does come at a cost.
  • Read full review
Overall 4
4.0

User Review

King Carey, Dooyoo
27 November 2000
  • Excerpt: I'm no fan of the Ultima games, but when I first picked up a copy of Ultima 9, I thought: Wicked Graphics! Then I brought it. BIG MISTAKE! You see, thats where the good things stop, the graphics, they are lucious, sure, and hardened fans can roam Brittania in 3d, but thats it. End. Apon loading the game the first problem arises, no matter what character you choose to play they all differ VERY slightly, and each makes no difference in the game.
  • Read full review
Overall 4
4.0

User Review

elvis42, Dooyoo
12 September 2000
  • Excerpt: So, the end of the lauded Ultima series, loved passionately by millions of game-players. The true RPG series of the age created by Lord British productions. The game starts with you waking up and then following a training session around your home, familiarising yourself with the game controls, fighting, picking things up, eating etc. And then you get whisked back to Britannia, where the people of the land once again need the Avatar (ie. YOU) to get them out of their fix.
  • Read full review
Overall 4
4.0

Eine Schande als letzter Teil der Ultima Reihe

Lhyanor, Ciao
15 August 2002
  • Summary: Die Entstehungsgeschichte Ultima IX sollte der glorreiche Abschluss der legendären Ultima Reihe werden. Es war bereits etwa 2 Jahre in der Entwicklung als Origin von Electronic Arts aufgekauft wurde. Damit begann das Übel. Electronic Arts ging es mit der Umsetzung nicht schnell genug und drängte darauf, dass es schneller produziert würde. Zudem verliess Lord British Origin zu der Zeit.
  • Pros: relativ gute Grafik
  • Cons: schlechtes Rollenspiel, lieblose Umsetzung
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Programmiert ohne nachzudenken

Fantasia04022000, Ciao
26 August 2000
  • Summary: Ich liebe Rollenspiele über alles, wirklich. Doch Ultima 9 hat ja nun den Bogen der Verständnis überspannt. Es kann doch nicht sein, daß ein Durchschnittshaushaltscomputer nicht mithalten kann? Sollten Computer Games nicht für jeden spielbar sein? Ich denke schon, schon allein wegen den Verkaufszahlen. Ich wollte mir das game kaufen und hab es dann gleich wieder sein gelassen, nachdem ich mir das game aus der Videothek ausgeborgt hatte.
  • Pros: Toll Hintergrundgeschichte
  • Cons: Kaum spielbar
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

R.I.P. Avater !!!

Nachtmeister, Ciao
6 July 2000
  • Summary: Der Avatar macht mal wieder Britannia unsicher. IDiesmal in 3D, was aber nicht gerade ein Fortschritt ist. Es ist zwar immer noch Ultima und man schlägt sich immer noch mit Schwert und Zaubern durch die Dungeons, aber es eben nicht das selbe gute alte Ultima. Die Grafik sieht eher bescheiden aus und hat zudem ziemlich heftige Hardware-Anforderungen. Hinzu kommen die vielen Bugs die selbst mit dem neusten Patch nicht alle verschwunden sind.
  • Pros: Ultima
  • Cons: Ultima, Grafik - Engine, Bugs, langweilig
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Versautes Spitzenspiel

TheDemon, Ciao
24 June 2000
  • Summary: Ultima 9 hätte wahrlich ein großes Spiel werden können, jedoch haben es die Designer mit der Engine völlig verhauen. Die Spielwelt ist zwar beachtlich groß und die Sicht ist weit und man kann überall hin, aber sie hätten die Engine ruhig zugunsten der Spielstabilität und Geschwindigkeit herunterschrauben können.
  • Pros: Sprachausgabe, Spielwelt
  • Cons: Engine, Grafikfehler
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

5 Jahre Entwicklung für Avator Croft?

caramaith, Ciao
14 June 2000
  • Summary: Seien wir ehrlich, jeder der den Ultima Zyklus jetzt schon etwas länger gespielt hat, wird mir beipflichten in dem Gefühl der Enttäuschung über diesen neunten, letzten Teil der Guardian Trilogie. Wie war die Ultima-Gemeinde begeistert als mit Teil 6 die Isometrie Einzug in das Land Britannia gehalten hat.
  • Pros: Gute Grafik, guter Sound, große Welt, viel Umwelt
  • Cons: Keine echte Spieltiefe, Linearität, zu hohe Hardwareanforderung
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Knallharter Rechnerkiller

wolle23, Ciao
12 June 2000
  • Summary: Ich habe eine PII mit 500 MHz, eine 32MB TNT2 Grafikkarte und 128MB RAM. Dieser Rechner beherrscht 3-D Sound und Grafik aus dem FF und ist einfach zu langsam. Ja bin ich denn hier nur die Wurst? Dieses Spiel ruckelt nur. manchmal - wenn kaum etwas zu sehen ist - stockt es nur ein bisschen. Aber meistens muß der arme Rechenknecht echt was tun für sein Geld.
  • Pros: Tolle Verpackung
  • Cons: s .  Text
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Schade um den Aufwand

alix, Ciao
3 April 2000
  • Summary: Nach dem holprigen Start auf dem amerikanischen Markt, versprach die deutsche fehlerbereinigte Version, zumindest nach Meinung der Computerzeitungen, eines der besten Spiele aller Zeiten zu sein. Also hab ich es gleich nach dem Erscheinen gekauft. Als Fan der alten Ultima Serien 6,7 und UW1,2 und nach Ertragen des eher mäßigen Teils 8, sollte der letzte und 9. Teil das beste aller Zeiten sein.
  • Pros: schöne bunte Ggafik
  • Cons: Hardwarehunger der Spiel
  • Read full review Translate to English
Next page >>