www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Emergency-2012.33244149
7.3 out of 10

Emergency 2012

12 missions with thrilling large-scale operations in Paris, Lo Read more

Great Deal: $7.10

Reviews and Problems with Emergency 2012

Showing 1-10 of 14
Overall 7
7.0

and not a Mayan in sight!

Game Debate
2 February 2011
  • Excerpt: It seems odd to me, that you'd call a game Emergency 2012. You'd either need to be planning on bringing out another iteration every year, a la EA Sports , or you'd need to be content with your game looking risibly out of date by January 2013.
  • Pros: Imaginitive, Quite pretty, Easy to get into
  • Cons: A bit clunky, Can be frustrating, Not very replayable
  • Read full review
Overall 7
7.0
Graphics 7
7.0
Sound 7
7.0
Storyline 7
7.0
Multiplayer 8
7.5
Addiction 8
7.5
Lastability 7
7.0

Emergency 2012

todojuegos.com
5 June 2013
Overall 8
8.0

Emergency 2012 im Test: Fordernde Strategie statt lahmer Simulation

PCgames.
13 July 2011
  • Excerpt: Emergency 2012 hat zwar immer noch Bugs, liefert aber gute Missionen. Im Test zum Strategiespiel erklären wir, warum das Spiel fordernde Missionen und keine lahme Simulation bietet.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Emergency 2012: Das Katastrophen-Spiel geht weiter

Spieletipps.de
14 June 2011
  • Summary: Jede Einheit besitzt ein Repertoir an Fähigkeiten: Feuerwehrleute können mit Atemschutz ausgestattet werden, damit sie in verrauchte Bereiche vordringen. Mit Sprungtüchern retten sie Personen aus Gebäuden, während Suchhunde nach Verschütteten schnüffeln. Polizisten können mit Blendgranaten und Handschellen Aufständische in Zaum halten oder motorisierte Kriminelle mittels Straßensperren aufhalten.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
6.8

Emergency 2012: Katastrophenmanagement im Kleinformat

Spieletipps.de
14 June 2011
  • Summary: Die Kampagne entführt euch nach Paris, wo zum Beispiel der Eifelturm eingestürzt ist. Weitere Einsatzorte sind Berlin, München und Zermatt. Selbstverständlich ist das Ganze nicht so umfangreich wie auf dem PC, geht aber für DS-Verhältnisse in Ordnung. Ähnlich sieht es bei der grafischen Gestaltung aus. Auch auf dem DS ist Emergency 2012 ein ordentliches Strategiespiel. Aber es hat ansonsten mit den gleichen Schwächen zu kämpfen.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.4

Emergency 2012

Stopgame
28 December 2010
  • Conclusion: Помните, как громко прогремел на экранах кинотеатров фильм-катастрофа «2012»? Ему предшествовала череда потрясших весь мир трендов на тему конца света, который, согласно календарю древней цивилизации Майя, непременно случится в 2012-м году. Страх людей перед созданной кем-то неизбежностью дал возможность авторам кинокартины получить очень нескромные барыши.
  • Pros: ремейк миссий из прежних игр серии; повышенная динамика; красивая графика и новый движок; упрощенный и дружелюбный к новичкам интерфейс; потрясающая детализация и качественная проработка дизайна уровней.
  • Cons: кооператив не оправдывает ожиданий; недоработанный режим Free Play; не исправлены ошибки еще со времен Emergency 3.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.4
Gameplay 6
6.2
Graphics 8
7.5
Sound 5
5.0
Multiplayer 6
6.2

Emergency 2012 - Review

Gamezapp
7 December 2010
  • Summary: Schade: Emergency 2012 verschenkt durch die unausgegorene KI und die etlichen technischen Unzulänglichkeiten viel Potenzial. Vor allem auch, weil sich gegenüber der frühen Version, die wir bei Deep Silver anspielen konnten, nicht merklich viel getan hat.
  • Pros: spannende Kampagne ..., viele Einsatzkräfte, liebevoll gestaltete Städte, Endlosmodus
  • Cons: ... die viel zu schnell vorbei ist, KI-Probleme, technisch unausgereift, Sound enttäuschend, kein Editor
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Emergency 2012 (pc)

GBase
25 November 2010
  • Conclusion: Hrmpf! Aus Emergency 2012 hätte ein wirklich gutes Spiel werden können. In den ersten Minuten kommt Begeisterung auf: Das Intro stimmt auf das Chaos am Unfallort ein, Einsatzkräfte werden dirigiert, Skriptereignisse sorgen für Abwechslung - die Atmosphäre ist intensiv. Doch dann machen sich die Entwickler mit der dämlichen Wegfindung, einigen Komfortmängeln und der insgesamt etwas zu nüchternen Präsentation vieles wieder kaputt. Selbiges gilt für das Endlosspiel.
  • Pros: Spannende Missionsszenarien, Abwechslung dank Skriptereignissen, Umfangreicher Fuhrpark, Intensive Atmosphäre
  • Cons: Katastrophale Wegfindung, Komfortmängel (Übersichtskarte etc.), Ödes Endlosspiel, Lange Lade- und Speicherzeiten, Tutorials erklären zu wenig, Hoher Schwierigkeitsgrad
  • Read full review Translate to English
Overall 7
6.8
Gameplay 7
6.7
Graphics 6
6.0
Sound 6
6.0
Multiplayer 7
6.7
Control 7
6.7

Emergency 2012

Spieletester.com
23 November 2010
  • Conclusion: Irgendwie hatte ich die Emergency-Reihe ein wenig spaßiger und weniger hektisch und unübersichtlich in Erinnerung, aber das soll nicht heißen, dass Quadriga Games es vollkommen verbockt haben! Im Gegenteil, auch nach dem Entwicklerwechsel ist Emergency 2012 ein durchaus solides Rettungs-Spiel, das sowieso kaum Konkurrenz auf dem Markt hat. Wer also mal wieder Leben retten will, kann gerne zugreifen, sollte aber nicht allzu viel erwarten.
  • Pros: Abgefahrene Szenarien, Sehenswürdigkeiten, Viele verschiedene Einheiten...
  • Cons: teilweise fummelige Steuerung, gelegentlicher Übersichtsmangel, ...wodurch schonmal der Überblick flöten geht
  • Read full review Translate to English
Overall 8
7.9
Gameplay 8
8.0
Graphics 7
7.0
Sound 5
5.0
Storyline 9
9.0
Multiplayer 6
6.0
Control 6
6.0

Expert Review

Krawall Gaming Network
20 November 2010
  • Summary: Die Rettung von Menschenleben kann richtig Spaß machen. Die unterschiedlichen Katastrophenszenarien stellen einen immer wieder vor neue Aufgaben. So kommt im gesamten Verlauf der Kampagne kein einziges Mal Langeweile auf. Das gilt sowohl für Neulinge als auch für „Emergency“-Veteranen. Einsteiger finden dank der vereinfachten Steuerung und dem abgespecktem Interface leicht einen Zugang zum Spiel.
  • Pros: einfache Steuerung, abwechslungsreiche Missionen, spannende „Hektik“-Momente, hübsche Schauplätze
  • Cons: eintöniger Soundtrack, KI-Probleme, keine Modding-Tools, unübersichtliche Mini-Map
  • Read full review Translate to English
Next page >>