www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Brothers-in-arms-earned-in-blood-51194.395460
6.9 out of 10

Brothers In Arms: Earned In Blood

Next chapter of Brothers In Arms - The award-winning WWII shoo Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Brothers In Arms: Earned In Blood

Showing 1-10 of 26

Brothers in Arms: Earned in Blood Review

VideoGamer.com
8 December 2005
  • Excerpt: When it comes to first-person shooters, you can't beat a good laser gun. I think that's one of the reasons why I never get on that well with historical shooters, never mind a strategic historical shooter. So, having not experienced the first game in the series, it was with a certain amount of trepidation that I approached Brothers in Arms: Earned in Blood. There's a certain quiet confidence that oozes out of BIR:EIB from the moment you first start it up.
  • Read full review
Overall 6
6.0

Brothers In Arms: Earned In Blood

Empire Online
11 December 2005
  • Summary: Arriving only six months after the first Brothers In Arms, Earned In Blood sets a new record for the swiftest sequel in gaming history. But while the adventure boasts the beautiful presentation and punchy action that made the first game an international hit, EIB’s speedy arrival means it’s virtually identical to its illustrious predecessor.
  • Read full review

Brothers in Arms: Earned in Blood - Preview

Gamezapp
22 April 2006
  • Summary: Was Ubisoft mit 'Brothers in Arms: Earned in Blood' versucht, riecht schon so ein bisschen nach Abzocke, denn mehr als eine ganz nette Missionsdisk wird das 'neue Kapitel' leider nicht – wie auch, wo doch nur rund ein halbes Jahr seit dem Release des Originals vergangen ist. Wer 'Brothers in Arms' mochte, darf sich dennoch auf 'Earned in Blood' freuen.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.1
Gameplay 9
8.6
Graphics 9
8.6
Sound 6
5.7

Die Hölle geht weiter, bzw. wiederholt sich

Game7
22 April 2006
  • Excerpt: Brothers in Arms: Road to Hill 30 ist eines der erfolgreichsten WW2 Games auf dem Markt. Wie bei erfolgreichen Spielen üblich, lässt ein Nachfolger deshalb meistens nicht wirklich lange auf sich warten. Earned in Blood nennt sich dieser und ist nun auch auf der Xbox angekommen. Ob sich die Anschaffung lohnt und wo die Unterschiede zum Vorgänger liegen, könnt ihr hier bei uns nachlesen.
  • Pros: Mehrspielermodus, Präsentation, Gelungene Steuerung
  • Cons: Verbrauchtes Szenario, Sich wiederholendes Leveldesign
  • Read full review Translate to English
Overall 9
8.8
Gameplay 9
9.0
Graphics 9
8.5
Sound 10
9.5

Expert Review

Gry - Wirtualna Polska
16 February 2006
  • Excerpt: Osiem miesięcy i już mają gotowy sequel? Bardzo ciekawe, prawda? Blizzard na przykład każe dwa razy dłużej czekać na zwykły dodatek, a tutaj Gearbox się sprężył, zęby zacisnął i w rekordowo krótkim czasie spłodził kolejną część spodziewanie dość długiej serii gier Brothers in Arms ? Ano, najwyraźniej tak - i to widać niestety.
  • Read full review Translate to English

Brothers in Arms: Earned in Blood de PC

Opinamos
29 January 2006
  • Summary: El conflicto bélico retorna a PC en uno de los juegos convertidos por derecho propio en una autentica referencia al género, ahora con una secuela que optimiza los aspectos elogiados de su primera versión y añade nuevos modos de juego que hacen de esta una experiencia única. Acompañados de un puñado de hombres debemos librar una intensa batalla en la que solo la pericia y nuestra habilidad estratégica ayudará a salir victoriosos.
  • Read full review Translate to English

Brothers in Arms: Earned in Blood

GameRadio.de
25 January 2006
  • Summary: Respekt Gearbox! Nie hätte ich gedacht, dass mich "Earned in Blood" mit seinen minimalen Neuerungen für den etwas enttäuschenden ersten Teil entschädigt. Die Kämpfe spielen sich dank aufgebohrter KI richtig knackig, die Story ist auf dem Niveau eines erstklassigen Kriegsfilmes und die deutsche Lokalisation nahezu perfekt. Lediglich die etwas begrenzten taktischen Möglichkeiten und die recht kurze Spielzeit von acht bis zehn Stunden trüben das Gesamtresultat.
  • Pros: geniale Atmosphäre, mitreißende Story und klasse Zwischen-sequenzen, agressive Gegner KI, stimmige Grafik, perfekte Synchronisation, Skirmish Mode
  • Cons: (fast) nichts Neues, recht kurze Spielzeit, Bugs in der Mitstreiter KI, Zu hohe Hardware-anforderungen, öder Multiplayer
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.2
Gameplay 5
5.0
Graphics 7
7.0
Sound 9
9.0
Lifespan 7
6.5

Expert Review

Playingzone
23 January 2006
  • Conclusion: Earned in blood est un jeu très détaillé dans son côté historique et réaliste. On se croirait vraiment dans un documentaire interactif sur la guerre. Seulement voilà, cela a été fait au prix de nombreuses failles dans le Gameplay du jeu. Si ces défauts passeront inaperçus à des joueurs peu habitués au FPS, les pros de la tactique se sentiront un peu mis de côté.
  • Pros: le côté et la précision historique
  • Cons: une tactique et une IA à revoir
  • Read full review Translate to English

Brothers in Arms: Earned in Blood

pcspielemagazin.de
26 December 2005
  • Summary: Das erste "Brothers in Arms" hat mich bereits überzeugt und der Nachfolger intensiviert dieses Gefühl noch einmal. Am grundlegenden Spielgeschehen hat sich zwar nichts geändert, doch ist die gegnerische KI nun deutlich gewitzter – das Spiel kommt viel fordernder daher, die Gefechte werden spannender. Auch die sonstige Atmosphäre wurde perfekt eingefangen, wer also auf taktische Ego-Shooter steht, muss hier zugreifen!
  • Read full review Translate to English

Brothers in Arms: Earned in Blood

PCgames.
18 December 2005
Next page >>