www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Ankh
6.8 out of 10

Ankh

Great Deal: $8.75

Reviews and Problems with Ankh

Showing 1-8 of 8
Overall 4
4.0

„Ankh: Die verlorenen Schätze”

Sylvia, bol.de
9 July 2010
  • Summary: Ich hätte mehr erwartet von dem Spiel. Ich spielte bereits mit Begeisterung die Abenteuerspiele und kaufte mir daraufhin obiges Wimmelbildspiel. Die Gegenstände waren nur sehr schwer für mich zu erkennen und in der Beschreibung steht: " Suche nach Ankhs um Hinweise zu erhalten". Leider habe ich in dem Spiel kein einziges Ankh gefunden. Bei der Hälfte habe ich abgebrochen, wollte es einfach nicht mehr weiterspielen.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Kein würdiger Nachfolger

Christoph, Amazon
17 June 2009
  • Summary: Ich bin ein großer Fan von Ankh, Ankh: Herz des Osiris und Jack Keane. Denn es war endlich mal wieder etwas Neues, nicht mehr diese Hardcore-Adventures mit ernster Atmosphäre und sau schweren Profi-Rätseln. Es erinnterte mich an die alten Lucas Arts Adventures. Doch dieser nun 3. Ankh Teil ist für mich ein Rückschritt und nicht sehr motivierend: Es ist häufig sehr unklar was man überhaupt tun muss. 50% der Rätsel löst man in "Kampf der Götter" mit Ausprobieren.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Anfang hui - Ende Pfui

Gaisser Andreas "Lästerbacke", Amazon
10 September 2008
  • Summary: Vorausschickend: Ich bin durchaus Fan von Ankh 1 und mochte Ankh 2 - aber beim dritten Teil, wird einem das Mögen enorm schwer gemacht. Ankh 3 hat die Tugenden der ersten Teile, und macht die ersten 2 Drittel des Spiels durchaus enorm Spaß. Liebevolle Settings und Charaktere, nette, fast immer nachvollziehbare Rätsel, doch, sehr angenehm.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Ankh: Die verlorenen Schätze!

Yopi
12 September 2007
  • Summary: In diesem Bericht möchte ich euch heute über das PC - Spiel: Ankh: Die verlorenen Schätze aus dem Hause Deck 13 berichten. Es handelt sich hierbei um ein Wimmelbild - Spiel welches seit Dezember 2009 im Handel erhältlich ist. Ich habe mir dieses Spiel gekauft, da Wimmelbild - Spiele wie ich finde eine nette Abwechslung für zwischendurch sind und es sich ganz nett angehört hat.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Viel zu kurz

M. Lambrecht, Amazon
8 July 2007
  • Summary: Ankh 2 ist viel zu kurz und die Rätsel viel zu einfach. Vor allem das Ende ist mehr als lasch und eigentlich gibt es kein richtiges Endrätsel. Teilweise sind die Rätselkombinationen wenig logisch. Grafik ist ok, und das Spiel einigermaßen lustig aber nichts besonderes, schade wo der erste Teil wirklich super war.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Letztendlich doch eher enttäuschend...

Anton Schipflinger, Amazon
8 August 2006
  • Summary: Viele vergleichen "Ankh" mit "Monkey Island" und behaupten, dieses Spiel würde dort anknüpfen können. Grafisch vielleicht - und weil es sehr humorvoll ist, aber vor allem von der Story her kann "Ankh" nie und nimmer mit den Klassikern von Lucas Arts mithalten. Zu Beginn konnte mich "Ankh" durchaus noch begeistern, weil ich von der Grafik und dem "Point&Klick"-Stil begeistert war, obwohl es ein 3D-Spiel ist.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

Fatamorganas und teure Nagelbetten

velvetchain "Wiiva la Wii", Amazon
25 November 2005
  • Summary: Es ist wieder einmal soweit, Adventurenachschub für die hungrige Gemeinde. Ankh handelt von der 'spannenden' Geschichte des Architektensohnes Assil, der durch mehr oder weniger unglückliche Zufälle (und seine Freunde) mit einem ach so tödlichen Fluch einer Mumie belegt wird, den es nun gilt loszuwerden.
  • Read full review Translate to English
Overall 4
4.0

So toll ist es wirklich nicht

Ralf Gutberlet, Amazon
18 November 2005
  • Summary: Nach dem ganzen Hype (oder eigentlich war es ja nur ein Hype unter den Adventure-Fans) habe ich mir Ankh auch mal geholt und angeschaut. Und ich muss sagen: So ganz kann ich die Begeisterung nicht nachvollziehen. Sicher, das Spiel ist nett und stellenweise auch witzig. Aber an den meisten Stellen, die lustig gemeint waren, habe ich nur müde gelächelt - hier wirkt der Humor doch etwas aufgesetzt.
  • Read full review Translate to English