www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Canon-pixma-mx885.33251543
7.4 out of 10

Canon PIXMA MX885

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Canon PIXMA MX885

Showing 1-10 of 16
Overall 2
2.0

CANON Never again !!!!!

P.D.TZEREFOS, Amazon
26 April 2014
  • Summary: Could I possibly put 0 stars.... This is the second consecutive canon Pixma that has let me down. I shoud have known better. Where to start, let's see.... Scanning: the feeder works 2 times out of 10. one has to feed paper one sheet at at time (what's the point of a feeder then?). Most of the times it jams... useless Printing: first page takes ages to apear. Photo printing is nothing to get exhited about, I guess it is OK.... but wait.... the feeder again...
  • Read full review
Overall 2
2.0

Built to run for 2 to 3 years then worthless

Kevin Seager, Amazon
28 September 2013
  • Summary: The printer was only lightly used but after exactly 2 years of operation it conked out with B200 error which is widely reported on the internet. The error in my case was fatal as I am not willing to put out repair costs to the same value as a new printer. I will never buy another Canon product and it is policies like theirs which are helping to fill the landfill sites with rubbish.
  • Read full review
Overall 2
2.0

Ink disappears on startup

MR J SINGH, Amazon
29 July 2013
  • Summary: I've had it for about a year. Firstly it starts up slow, making funny noises and then you find out that a large portion of your (extremely expensive) ink has disappeared down a black hole. I only use it rarely and this loss of ink is terrible,particularly considering how small the ink cartridges are to begin with. Maybe If I left it on all the time it might not lose as much ink, but I'm not going to do that. The scanner and photocopy work ok.
  • Read full review
Overall 2
2.0

Avoid - Does not last long before unresolvable error

G. Holden, Amazon
3 June 2013
  • Summary: Like others, and with minimal use, this printer has developed an error 6C10 that cannot be resolved without a return to Canon service centre. Tried all the fixes with no joy. Will be going in the bin and not purchasing another Canon printer. Google it - it is clearly a common weakness in the quality of Canon printers. Great idea - badly executed.
  • Read full review
Overall 2
2.0

Canon PIXMA MX885 defekt nach 2,5 Jahren (Fehler B200)

Jürgen Lippmann, Amazon
14 March 2014
  • Summary: Nach 2,7 Jahren ist der Druckkopf defekt (Fehler B200). Nach intensiver Recherche im Internet stellt sich heraus, das ein neuer Druckkopf ca. 80-100 EUR kostet und der Einbau dessen auch nicht unbedingt den Fehler behebt, da auch die Hauptplatine defekt sein kann!!! Ebenso scheint dieser Fehler sehr häufig aufzutreten und das ziemlich genau bei einem Alter des Druckers zwischen 2 bis 3 Jahren.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Totalschaden nach 2 Jahren und 9 Monaten

Ingo Kühnert, Amazon
6 February 2014
  • Summary: Bis dahin Super Multifunktionsgerät. Dann kam Druckerfehler B 200. Druckkopf kaputt und vielleicht auch Platine. Macht 40€+40€+Wechsel und Einbau.Kannst Du Dir auch gleich ein neues Teil kaufen. Für 180€ finde ich das eine echte Frechheit. Canon ist für mich gestorben. Ich wechsel den Anbieter, denn ich habe den gleichen Fehler auch bei anderen Geräten von dieser Firma gelesen.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Totalschaden nach 2 Jahren

Ulrike, Amazon
2 November 2013
  • Summary: Ich habe den Drucker im August 2011 angeschafft. Er lief bis heute ganz ok. Die Original-Canon-Druckerpatronen sind zwar recht teuer. Mit den Nachahmerpatronen war der Farbdruck irgendwann nicht mehr ok, so dass ich wieder zum Original zurückgewechselt bin. Drucken und Scannen waren dann ok. Wenn eine Farbpatrone leer ist, kann auch nicht mehr schwarz-weiß gedruckt werden. Der Einzelblatt-Einzug des Kopierers zieht leider häufig Blätter nicht richtig ein.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Hoher Tintenverbrauch und nach 2 Jahren defekt.

R. Emme, Amazon
17 October 2013
  • Summary: Ich hatte die Gerät vor allem wege der Optik und der überwiegend positiven Bewertungen gekauft. Der Drucker lief an sich gut hatte aber einen extrem hohen Tintenverbrauch. Im vergleich zu meinen HP Druckern ca. 3 mal so viel.Jetzt exakt nach 2 Jahren zeigt er eine Fehlermeldung und gibt seinen Dienst auf. Nach der erschienen Fehlermeldung müste der Absorber ausgetauscht werdenwas sich für das Gerät nicht lohnt (ca. 100 Euro Rep, Kosten) Werde als wieder HP Gerätekaufen.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Voll unzufrieden

Achim Scharf, Amazon
26 August 2013
  • Summary: Also Leute heute schmeiß ich dieses Gerät weg ,habe es seit Januar 2012 mache damit keine Bilder lass im Monat 2- 8 Seiten Drucken. Und jedesmal wenn ich ihn brauchen würde wie heut druckt er nicht weil er den korrekten füllstand der Patrone nicht erkennt (leer). Also ich hab es satt habe mir deshalb heute einen Brother bestellt mal was anderes.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Absolut nicht empfehlenswert

Ellen Lenz, Amazon
14 August 2013
  • Summary: Ich betreibe das Gerät seit fast 3 Jahren. Jetzt habe ich mich entschlossen, eine Bewertung zu schreiben. Das Gerät ist meiner Meinung nach ein absoluter Tintenverschwender. Es werden ständig die Düsen gespült, wenn man mal 3 Tage nicht druckt. Ergebnis: ständig leere Tintenpatronen. Die meiste Zeit warte ich auf meine Ausdrucke, während das Gerät vor sich hin onaniert. Das Druckergebnis ist soweit in Ordnung.
  • Read full review Translate to English
Next page >>