www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Asus-p5q3-deluxe-wifi-ap.33521630
5.1 out of 10

Asus P5Q3 Deluxe/WiFi-AP

Intel LGA775 Platform Intel® P45 chipset Dual-channel DDR3 Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Asus P5Q3 Deluxe/WiFi-AP

Showing 1-10 of 43
Overall 10
10

Если думаете взять, берите и не раздумывайте!!!

Spitefulvoluptuary, Onliner
26 August 2011
  • Summary: Взял ее 3 года назад, и до сих пор прокачиваю, только спустя 2,5 года заполнил всю память до 16 Гб, за все 3 года процессор не загружался даже на 2/3 своей мощности, меняю только видео карты и добавляю винчестеры все более и более объемные. И следующим шагом для апгрейда будет не замена материнской платы или процессора, а установка SSD диска в качестве системного.
  • Pros: Богатая комплектация, простор для разгона и апгрейда, как говориться "одёжка на вырост".
  • Cons: Как и всякая хорошая вещь достаточно дороговата.
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Documentation 6
6.0

Tra le migliori per socket 775

desmofan, Ciao
10 September 2009
  • Summary: Un primo sguardo alle caratteristiche: Scheda madre - ATX - iP45 - LGA775 Socket - UDMA133, Serial ATA-300 (RAID), eSATA - 2 x Gigabit Ethernet, 802.11b, 802.11g, 802.11n (bozza) - FireWire - Audio ad alta definizione (8 canali) Una scheda madre molto Completa (anche WI-Fi) con ben 3 porte PCI-Ex e supporto CrossFire. Il chip è un P45 molto adatto all'overclock (difatti io la uso più che altro per quello :D) supporta le DDR3 da 1600mhz (anche oltre :D).
  • Pros: Stabilità, Molti connettori
  • Cons: nessuno
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Vieille mais bonne !!! ( Asus P5A )

stbx, Dooyoo
11 February 2007
  • Excerpt: La P5A a quelques années au compteur mais on la trouve encore dans de nombreuses boutiques, pour une raison bien simple: C'est pratiquement la seule encore disponible à gérer les AMD K6-2 et III et rien que pour ca elle vaut la peine...
  • Pros: qualité asus - prix
  • Cons: aucun
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Meine Erfahrungen mit ASUS Mainboards Teil 1 !

pcokay, Ciao
9 September 2001
  • Summary: Hallo Da ich ein große freund der ASUS Mainboards bin, und das schon seit einer ganzen Weile, möchte ich Euch in diesem Bericht etwas über eines meiner älteren Mainboards berichten. Es hat mir stets treue Dienste geleistet und tut es auch Heute noch. Es handelt sich um das ASUS P5A. Tja, das ist noch ein Sockel 7 Mainboard und zwar kein schlechtes.
  • Pros: sehr gutes Mainboard
  • Cons: nicht mehr ganz auf dm aktuellen Stand
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Es läuft und läuft

TheMatrix2, Ciao
10 January 2001
  • Summary: Es dürften wohl schon ganze zwei Jahre sein, indem das ASUS P5A Board mir sehr gute Dienste geleistet hat. Ich bin froh, daß es so zuverlässig seine Arbeit verrichtet und Systemabstürze und Bluescreens unter Windows sind absolute Mangelware. Der einzige Kritikpunkt dürften die mangelhaften UDMA-Treiber des Mainboards sein, denn installiert man die verhällt sich beim Kopiervorgang von Festplatte auf Festplatte die Software recht merkwürdig und zeitraubend.
  • Pros: Super Board
  • Cons: UDMA - Treiber  -  Englisches Handbuch
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10
Value for money 10
10

la meuilleur des socket je nomme la p5A

cyril.meriaux, Ciao
12 November 2000
  • Summary: La P5A je pense que c'est la meuilleur des carte mere en socket 7.Elle contient 5 slots PCI 1 slot AGP et 2 ou 3 slots ISA.Elle ne prend pas les proscesseur athlon ni penthium ,la frquence et le voltage du proscesseur se fait directement sur la carte mere et non pas dans le bios.Elle ce doit etre une des seule carte mere qui soit compatible avec la carte graphique/videos riva tnt 2 model 64.Car avant j'en avait une autre mais ma carte graphique ne fonctionner pas avec la...
  • Pros: beaucoup de slots
  • Cons: reglage a faire sur la carte meme
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Ein Klassiker unter den Mainboards

valerossi, Ciao
7 November 2000
  • Summary: Mit dem Asus P5A möchte ich hier ein Super-7 Board vorstellen, das schon lange in unserer Top5 vertreten ist. Das P5A ist nicht so sehr zum Upgraden geeignet, es ist eher für kompromißlose Neuanschaffungen konzipiert. So gibt es nur 3 DIMM-Slots und - wie bei Ali V Boards üblich - keine SIMMs. Auch die nur 2 vorhandenen ISA-Slots sind oftmals zuwenig für Aufrüster. Wen das nicht stört, der erhält mit dem P5A eines der besten Super-7 Boards.
  • Pros: -
  • Cons: -
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Eines der besten Sockel 7 boards Asus P5A

Svenilope, Dooyoo
12 September 2000
  • Excerpt: Ich habe beruflich bereits ca. 50 Asus P5A verbaut. Mehr als von jedem anderen Sockel 7 Board. Dies hat auch seinen Grund: Das board hat ein gutes Platinenlayout d.h. Prozessor und Speicherbausteine sitzen so, das sie sich bei den meisten Gehäusen zusätzlich im Luftstrom des Netzteillüfters befinden. Auch Überlange Steckkarten finden Platz (z.B.Monster2,oder die TV Karte Siemens extension) Die Kompatibilität des boards ist überduchschnittlich.
  • Pros: stabil + gute bios updates
  • Cons: Konfiguration über Jumper
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Eines der besten Sockel 7 boards Asus P5A

Svenilope, Dooyoo
12 September 2000
  • Excerpt: Ich habe beruflich bereits ca. 50 Asus P5A verbaut. Mehr als von jedem anderen Sockel 7 Board. Dies hat auch seinen Grund: Das board hat ein gutes Platinenlayout d.h. Prozessor und Speicherbausteine sitzen so, das sie sich bei den meisten Gehäusen zusätzlich im Luftstrom des Netzteillüfters befinden. Auch Überlange Steckkarten finden Platz (z.B.Monster2,oder die TV Karte Siemens extension) Die Kompatibilität des boards ist überduchschnittlich.
  • Pros: stabil + gute bios updates
  • Cons: Konfiguration über Jumper
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Für die K6 Familie ein Muß

1-Cyborg, Ciao
30 August 2000
  • Summary: Wer sich einen K6 oder K6-2/3 zulegen will sollte auf jedenfall dieses Boeard dazu kaufen. Den mit diesem Board habt ihr genug Platz für zusätzliche Karten wi z.B TV Karte, oder Netzwerkkarte. Es stehen 1 AGP, 5 PCI und sogar noch 2 ISA Steckplätze zur verfügung. Maximal können 768MB raufgesteckt werden, den das Mainboard besitzt 3 DIMM Steckplätze. Zum Übertakten ist es auch gut geeignet, durch seine vielen FSB Einstellmöglichkeiten, von 60 bis 120MHz.
  • Pros: immer neue treiber, stabil, reichlich Steckplätze
  • Cons: -   -   -
  • Read full review Translate to English
Next page >>