www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Asus A7N266-C
3.0 out of 10

Asus A7N266-C

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Asus A7N266-C

Showing 1-3 of 3
Overall 10
10

Mainboard mit Luxus-Extras

marcthomalla, Ciao
9 November 2003
  • Excerpt: Hamburg, 09.11.2003 Das A7N266-E vom Mainboard-Spezialisten Asus setzt als eine der wenigen Hauptplatinen auf dem Markt auf den nForce-Chipsatz von nVidia. Mit diesem Chip wagt sich der nVidia erstmals auf bislang unbekanntes Terrain.
  • Pros: sehr gute Ausstattung, läuft äußerst stabil, Preis/Leistung
  • Cons: -  -  -
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Gutes Allround-Board

mkahlert, Ciao
25 October 2002
  • Excerpt: In einem meiner Rechner habe ich seit kurzem das Asus A7N266-C Mainboard drin, das bei mir mit einem AMD Athlon XP 2200+ mit 1.8GHz werkelt. Auch im inneren ist alles, was man so braucht: - 1x AGP 4x - 5x PCI - 1x ACR (durch Audio-Karte belegt) - 3x DDR-RAM - 2x IDE UltraDMA 100 / 66 / 33 - 1x...
  • Pros: Alles dabei
  • Cons: CPU - Einstellungen nicht dokumentiert
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Das beste Einsteigerboard aller Zeiten

Hardwareprofi, Ciao
16 June 2002
  • Excerpt: Achtung!!! Ich schreibe hier einen Erfahrungsbericht über das ASUS A7N266-VM. Dieses Produkt wird leider nicht aufgelistet. Sockel A (Athlon und Duron) Grafik, Sound und Lan onboard zusätzlicher AGP-4x-Slot DDR-Speicher bis 1536 mB 2 IDE-Controller Ultra DMA/100 Maus- und Tastaturanschluss (PS/2)...
  • Pros: Grafik(on board) und AGP
  • Cons: -  -  -
  • Read full review Translate to English