www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

TrekStor i.Beat p!nk
4.9 out of 10

TrekStor i.Beat p!nk

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with TrekStor i.Beat p!nk

Showing 1-10 of 12
Overall 4
4.0

Sieht gut aus, das war´s dann aber schon

orchidee010, Ciao
20 January 2010
  • Excerpt: Das Teil sieht richtig gut aus, in Pink oder in Schwarz erhältlich und kostet zwischen 50 und 80 Euro. Ich würde das Gerät nicht weiterempfeheln. Es hat zwar einen schönen Klang, aber die Handhabung ist teilweise sehr Kompliziert und unständlich. Die Kopfhörer sind praktisch und klein.
  • Pros: edles Design
  • Cons: Schlechte Akkuleistung
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Trekstor i.Beat P!nk / 2 GB in Pink

MerryDive, Ciao
12 October 2009
  • Excerpt: Ich werde hier über den Trekstir i.Beat in der Pink-Edition berichten. Meinen Trekstor i.Beat habe ich seit über einem Jahr und bin sehr zufrieden damit. Als allererstes widme ich mich aber den technischen Details dieses Gerätes. Kommen wir nun zum Lieferumfang: i.Beat p!
  • Pros: Gute Soundqualität, Videos können abgespielt werden, qualitatives Design uvm .
  • Cons: Radio ist schwer auszuwählen, da die Beschreibung da etwas schwieriger geschrieben wurde .
  • Read full review Translate to English

einfach supi!

Birgit, Guenstiger.de
8 September 2008
Overall 10
10

Perfekt!

Kenny Rogers "DVDJunk", Amazon
18 July 2008
  • Summary: Wozu sich ein teuren Ipod kaufen? Der Trekstor Pink hat es genauso drauf, super Sound, edles Design, leichte Handhabung und mit 1 GB passt doch recht viel drauf. Das Preis / Leistung Verhältnis ist auch nicht zu bemängeln.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Soweit ganz ok aber .... der Akku - - -

Joe Black "Nur der alte Joe", Amazon
15 July 2008
  • Summary: Keine Ordnererkennung, die Sortierung der Titel erfolgt über ID-Tag's und Playlisten. Sound -> ok Bedienung -> schlecht Akku -> kurzweilig (8 Std.) Ladezeit -> geht so Design - sehr gut Preis -> sehr gut Update: 8 Sep. 2008 - nach 5 Monaten ist der Akku defekt.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Eine schönes Gerät mit Makeln

C. Wesche, Amazon
27 June 2008
  • Summary: Der MP3 Player ist an sich ein tolles Gerät. Super Display, guter Sound, schickes Aussehen und ein eindeutiges Liebhaberstück, aber .... ... das berühmte Aber: Es werden nicht alle gängigen Formate abgespielt und die Bedienung der Sensortasten ist nicht immer so präzise wie gewünscht.
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

ein super MP3-Player!

Diana, Amazon
19 June 2008
  • Summary: Ich hatte mir den Trekstor i.Beat "p!nk" vor ein paar Tagen bestellt und als er heute angekommen ist war ich sofort begeistert! Er sieht gut aus und ist kinderleicht zu bediehnen. Auch der Sound ist mit den mitgelieferten Kopfhörern super!
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Nach wie vor, mehr als zufrieden -Super!!!

Ulli "Buchfreund", Amazon
9 June 2008
  • Summary: Ich habe 2 von diesen Geräten für meine Töchter gekauft. Vorher habe ich wieder gründlich recherchiert. Dann kamen die Geräte. Die Installation und das erste Aufspielen mußte ich machen. Fazit: Ich bin vollkommen begeistert. Der Sound ist wirklich mehr als toll, die Handhabung sehr einfach.
  • Read full review Translate to English

Berührungsempfindlich

Zahra, Guenstiger.de
14 March 2008
  • Summary: Also die Bild- und Tonqualität sind super. Aber ohne Tastensperre geht es nicht, denn die Tasten sind sehr berührungsempfindlich und man verstellt ziemlich leicht etwas.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Warum Ipod wenn's auch billiger geht?

itry, Ciao
10 February 2008
  • Excerpt: Mein Bericht ist in acht Punkte aufgeteilt: • Was kann der TrekStor i.Beat p!nk alles? • Menü • Wichtige Daten • Design • Sensortasten • Lieferumfang • Li-P olymer-Akku • Preis Menü: Um zum Menü zugelangen berührt man die vier kleinen Kreise etwas länger und kann dann folgende Menüpunkte auswählen:...
  • Pros: Schönes Design, Sennheiser Ohrhörer, Sleep - Timer
  • Cons: sensible Sensortasten
  • Read full review Translate to English
Next page >>