www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Samsung-hd322hj.802120
6.2 out of 10

Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ)

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Samsung Spinpoint F1 320GB (HD322HJ)

Showing 1-6 of 6
Overall 8
8.0

Mycket bra

Astraltrance, Prisjakt
10 August 2010
  • Summary: Använt hårddisken sen Februari 2009 (1år och 6månader i skrivande stund) och jag har inte haft några problem med den. Den är tyst och pigg.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Die Formel 1 im PC

Yopi
11 July 2010
  • Summary: Zur Aufrüstung meines alten PCs habe ich mir auch eine neue Festplatte zugelegt. Es handelt sich um die "SpinPoint F1 HD322HJ" von Samsung, die mit einer Speicherkapazität von 320 GB angegeben wird. Dieses SATA-Modell arbeitet nun schon eine ganze Weile in meinem neuen PC und ich möchte daher meine Erfahrungen damit kundgeben. Ich habe diese Festplatte in der Retail-Version (ohne Software und Zubehör) für etwa 37 Euro gekauft.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0
Reliability 8
8.0
Noise 10
10
Speed performance 10
10

Samsung Spinpoint F1 Desktop Class HD322HJ 320 GB: HD322HJ 320 GB

Dooyoo
18 April 2010
Overall 8
7.5

Für ältere Boards scheinbar ungeeignet

EDDP, geizhals.de
27 October 2009
  • Summary: Ich wollte meine Seagate ST3160815AS 160 GB SATA Platte aus Kapazitätsgründen durch dieses Modell von Samsung ersetzen. Daraus wurde aber leider nichts. Die Platte lässt sich einfach nicht im SATA-Modus 1 betreiben, was für mein nForce2-Board erforderlich gewesen wäre. Man kann sie nicht auf SATA1 jumpern, wie ich das von Seagate gewöhnt war. Die von Samsung bereitgestellten Tools HUtil und ES-Tool und ein Patch haben nicht geholfen.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Im Großen und Ganzen Ok...

Edefritz, geizhals.de
27 October 2009
  • Summary: Habe diese Platte schon seit einer Weile. Bin eigentlich soweit mit der Geschwindigkeit und Co. zufrieden, aber ich musste sie leider entkoppeln, da diese alle Paar Sekunden Vibrationen absondert. Diese sind nur zu hören, wenn die Platte direkten Kontakt zu dem Tower hat, weil dieser als Resonanzkörper fungiert. Naja habe die Angelegenheit jetzt relativ einfach lösen können, indem ich sie an einem Gummizug in einem Laufwerksschacht "aufgehängt" habe.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Nicht kompatibel zu älteren Sata Controllern

mr.malte, geizhals.de
27 October 2009
  • Summary: Jumpern auf 150MB/s oder das Interface per Software auf 150MB/s zu setzen funktioniert bei meinem alten ASRock K7VT4A Pro Mainboard leider nicht. (Bios Updaste hilft auch nicht) Im Netz stößt man auf mehrere User die das Problem ebenfalss nicht lösen konnten. Die Software um das Interface auf 150MB/s zu setzen ist auf der Samsung Homepage auch nur schwer zu finden und ist außerdem noch sehr unübersichtlich dokumentiert.
  • Read full review Translate to English