www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Leadtek-winfast-geforce2-mx.10848206
5.7 out of 10

Leadtek WinFast GeForce2 MX

Powered up by nVIDIA's new GeForce2 MX chip, which is the world' Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Leadtek WinFast GeForce2 MX

Showing 1-10 of 47
Overall 8
8.0

depassé pour les jeu, mais efficace pour le reste

neril, Ciao
2 April 2004
  • Summary: J'ai un AMD Athlon 1700, 196 SDram, sous XP et comme carte graphique, j'ai une GForce 2MX 400. Je fais essentiellement de la programmation, je surfe, et je regarde des films. Pour ces activité, cette carte graphique et amplement suffisante avec ses 64Mo. Cependant, pour les jeux, elle est un peu depassée. On peut jouer, mais en basse qualité. Pour les jeux, la meilleur selon moi carte video avec le meilleur rapport qualité prix est la Gfroce FX 5200.
  • Pros: qualite / prix
  • Cons: depassé pour les jeux actuels
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Leadtek WinFast GeForce2 MX: Geforce4 Mx440 DDR - A170

Dooyoo
27 January 2003
Overall 8
8.0

Mittlerweile sehr preiswert geworden!

Yopi
3 October 2002
  • Summary: Die "Gladiac" von ELSA gehört zu den entwas teureren Grafikkarten. Da es besonders bei den neueren Karten wesentliche Preisunterschiede gibt sollte man sich beim Kauf die technischen Eigenschaften doch genauer ansehen, über die eine solche Karte verfügt. Die "Gladiac" macht im Vergleich zu anderen Grafikkarten jedoch eine überaus solide Figur. Sie besitzt einen "GeForce3"-Chip, der mit fast jeder grafisch anspruchsvollen Situation zurechtzukommen scheint.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Sehr gute Leistung und Ausstattung!

Yopi
18 August 2002
  • Summary: Eine wesentliche Eigenschaft hat die "WinFast GeForce2 MX" von Leadtek zu bieten: Die Karte macht es möglich, dass man während des Arbeitens bzw. Spielens auch Fernsehen kann. Das ist dadurch möglich, dass die Karte zwei Ausgänge bietet und auch technisch die Grundlagen dafür bereitstellt - die Ausgänge können von der Leadtek-Karte getrennt angesteuert werden. Bei den meisten Grafikkarten mit zwei Ausgängen ist lediglich eine doppelte Ausgabe des Signals möglich.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

AUSREICHENDE KARTE FÜR WENIG GELD

Yopi
29 June 2002
  • Summary: Heute will ich mal versuchen über meine neue Grafikkarte zu schreiben. Das ist das erste mal das ich über Hardware schreibe, und bitte euch mir einen Kommentar zu hinterlassen, wenn ich etwas vergessen habe. Natürlich habe ich mir vorher auch schon ein paar andere Meinungen zu diesem Thema durch gelesen, um zu gucken was die anderen so schreiben, aber vielleicht vergesse ich ja doch noch etwas. Ich werde mal versuchen diesen Beitrag etwas anders zu schreiben als sonst.
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

sehr gute Karte zum billigen Preis

Yopi
6 May 2002
  • Summary: Da ich früher nur eine normale TNT hatte musste ja irgendwann eine neue Grafikkarte her! Und da ich nichts gegen Nvidia hatte, habe ich mir eine GeForce 2 MX geholt und bin nicht enttäuscht! Die Schnelligkeit ist wirklich toll (auch wenn es nur eine Abspeckperson ist) und ich habe auch keine Fehler gefunden die die karte hätte wo man sagen kann darauf muss man achten!
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Geforce 2 günstig aber genug Leistung für Normaluser

Yopi
21 February 2002
  • Summary: Hi Leute! Die Geforce 2 MX ist sicher nicht die neueste Karte, aber es haben viele PC-User eingebaut und sie ist mittlerweile sehr günstig zu haben. Für Powergamer ist die Karte schon natürlich zu langsam, aber wenn man nur hin und wieder spielt, vollkommen ausreichend. Die Verpackung ist im Vergleich zu den sonstigen auf dem Markt befindlichen Karten eher unscheinbar. Hier wurden schon mal keine Produktionsgelder verschwendet.
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Preiswertes Talent!

Yopi
16 February 2002
  • Summary: Die "Gladiac" von ELSA gehört zu den entwas teureren Grafikkarten. Da es besonders bei den neueren Karten wesentliche Preisunterschiede gibt sollte man sich beim Kauf die technischen Eigenschaften doch genauer ansehen, über die eine solche Karte verfügt. Die "Gladiac" macht im Vergleich zu anderen Grafikkarten jedoch eine überaus solide Figur. Sie besitzt einen "GeForce3"-Chip, der mit fast jeder grafisch anspruchsvollen Situation zurechtzukommen scheint.
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

GeForce2 MX VS. GeForce3 !?

Yopi
12 February 2002
  • Summary: Auch in meinem Rechner steckt seit neustem eine nVidia GeForce2 MX. Diese war beim Komplett Set von Vobis bereits mit eingebaut ... Zum Vobis Paket : Hersteller: Highpaq Maus: ja Grafikkarte: 64 MB GeForce2 MX-400 TV-out CD-Rom: DVD-ROM 16x/48x Panasonic Betriebssystem: inkl. IBM PC DOS 2000 Arbeitsspeicher: 128 MB DDR Ram Festplatte: 40 GB Sound: OnBoard Tastatur: Standard Prozessor: AMD Athlon Anwendungssoftware: KlickTel 2000 Taktfrequenz: 1400 MHz Das alles für nur...
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Tolle Grafikkarte - sehr schnell Leadtek Winfast Geforce 2MX

Fredo93, Dooyoo
4 January 2002
  • Excerpt: Hi, die Grafikkarte werkelt jetzt im PC meiner Schwester, nachdem ich mir die GF2Ultra des gleichen Herstellers gekauft habe (Review auch hier zu lesen). Sie ist wirklich sehr schnell und besiegelte meinen Einstieg in die Geforce-Welt. Bei q3 hab ich in der Timedemo Werte von 71,1fps bei 1024x768x16 HQ++ gerissen (Duron 950, 256MB SDRAM). Übertaktet läuft sie ohne Modifikationen an der Karte auf 230/212 (Core/RAM). Die Karte hat 340.
  • Pros: Schnell für den Preis, Übertaktbarkeit
  • Cons: keine
  • Read full review Translate to English
Next page >>