www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Leadtek WinFast A350XT TDH
6.7* out of 10

Leadtek WinFast A350XT TDH

The second-generation CineFX 2.0 engine powers advanced pixel an Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Leadtek WinFast A350XT TDH

Showing 1-4 of 4
Overall 10
10

Auf der Höhe der Zeit

S-M-K, Ciao
5 March 2005
  • Excerpt: Hallo, diesmal schreibe ich über die Mittelklasse-Grafikkarte "Leadtek WinFast A350 XT TDH". °°°Einleitung°°°°°°°° Prozessor: AMD Athlon 64 So939 3000+ @ 3500+ Arbeitsspeicher: 512 MB DDR-400 (-256 mb wegen garantiefall) Chipsatz: VIA K8T800 Pro & VT8237 Motherboard: Elitegroup KV2 Extreme Es waren zwei ziemlich aktuelle Spiele beigelegt, welche aber nicht meinem Gschmack entsprachen und ich deshalb für zusammen gut 55 Euro bei eBay verkaufte.
  • Pros: Leistung, Preis, Lieferumfang
  • Cons: Format, siehe Berciht
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

roderick günstige Grafikkarte

roderick, Ciao
8 January 2005
  • Excerpt: Heute möchte ich euch von meiner neuen Grafikkarte berichten. Im November des vergangenen Jahres hatte ich mir einen neuen PC bei eBay bestellt. Dieser war sehr günstig, hatte aber leider keine Grafikkarte eingebaut. Und da onBoard-Grafikkarten eher bescheiden sind und ich doch mal gerne ein Spielchen wage (auch wenn das weniger der Hauptzweck des PCs ist..), habe ich mich auf die Suche nach einer guten Grafikkarte zu einem akzeptablen Preis gemacht.
  • Pros: gute Leistungen sowohl beim "Arbeiten" als auch bei "Spielen", günstig, gutes Preis/Leistungs - Verhältnis, zwei Spiele im Lieferumfang
  • Cons: unter Last laut und stromfressend, "nur" noch gehobene Mittelklasse
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Viele Pixel für wenig €uros

HoD.Templar, Ciao
21 December 2004
  • Excerpt: ***Hi*** ***Verpackung*** ***Ausstattung*** ~~Spiele~~ -Prince of Persia ( 2 CDs ) -Splinter Cell 2 – Pandora Tomorrow ( DVD ) Erstmal Stromstecker abziehen und die Hände, zwecks Entladung, 30sec auf die Heizung legen. Dann wird das Gehäuse aufgeschraubt und die alte Grafikkarte lokalisiert. Sie befindet sich auf dem AGP-Steckplatz über den PCI-Plätzen. Normalerweise befindet sich recht unten ein kleiner Haken, der erstmal ausgeklinkt werden muss.
  • Pros: Preis - /Leistungsverhältnis
  • Cons: Brauchbar bis Winter 2005
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Eine Grafikkarte mit der man auch Spielen kann :-D

Kriegstoff27, Ciao
21 November 2004
  • Excerpt: Erst mal frohe Vorweinachten, heute schreibe ich mal wieder einen Erfahrungsbericht. Und zwar über die Neue Grafikkarte von meinem Bruder, eine NVidia GeForce FX 5900XT. Ich zu ihm gesagt er solle sich eine von ATI holen, doch er hatte sich entschlossen, sich diese zu kaufen. Kurze Einleitung: ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ In dem PC von meinem Bruder war eine GeForce 4 MX drin, also entschied er sich eine neue zu kaufen. Er hat sich für eine 5900XT von Leadtek interessiert, für ca.
  • Pros: Leistung, dam man mit ihr Spielen kann  :  - )
  • Cons: Preis, Verwirrung von Nvidea wegen XT, SE, PRO usw
  • Read full review Translate to English