www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Dummy.190587
5.6 out of 10

3Dfx Voodoo 3 3000

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with 3Dfx Voodoo 3 3000

Showing 1-10 of 10
Overall 2
2.0
Performance 8
8.0
Picture quality 8
8.0
Ease of setup 2
2.0
Speed performance 2
2.0

Very poor indeed.

Wh47ever, Ciao
14 July 2000
  • Excerpt: "Being a great fan of the Voodoo² chipset (I had a Creative Labs Voodoo²), I went out and bought the Voodoo³ 3000 card shortly after it was released. Installation of the card was a bit troublesome since I had to alter alot of the bios on my Gigabyte BX motherboard to actually get the card to run (I had to reduce the AGP aperture size down to a measly 32Mib, seriously reducing any capabilities it may have possessed). And the problems didn't end there, ...
  • Pros: None that I, or many others, have found .
  • Cons: Many incompatability issues with older hardware .   Very poor drivers and limited support .
  • Read full review
Overall 2
2.0

Problèmes de chauffe ...

ExpertPC, Ciao
15 August 2000
  • Summary: Les Voodoo sont des cartes il est vrai au prix attractif ... mais qui cachent certains défaut majeurs, notamment des problèmes de chauffe excessif. L'ordinateur de la boite dans laquelle je travaille en a été notamment pourvu (Voodoo 3 3000 AGP) jusqu'à ce qu'elle rende l'âme par 2 fois en moins d'un mois. Les techniciens de chez NEC ont remplacé la carte graphique par une carte ATI en disant que le problème était une surchauffe excessif sur toutes les cartes Voodoo.
  • Pros: on peut frimer en disant qu'on a une carte Voodoo (oui c'est le seul avantage)
  • Cons: Des que vous vous servirez de votre ordi un conseil prévoyez un extincteur à côté de vous  .  .  .
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

les 3dfx3 c bon pour rafale

sterling, Ciao
28 July 2000
  • Summary: alors la moi je dit, je repete meme les propos de rafale : la 3dfx3 c mieux que la tnt2 hors vu le niveau de rafale a chaque rezo, pardon l absence de niveau (tjs derniers,meme pire ke sacha !) je dit la 3dfx3 c pour les perdant a eviter ! sinon elle est pas trop mal, elle semble etre un peut fouteuse de merde dans la machine bon la boite est jolie, sa c top mais moins ke celle des v5500, la c vraiment top la pub tv des 5500 est monstreuse, a voir absoluement mais bon...
  • Pros: rafale la
  • Cons: rafalesque  !
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Geforce statt V 3 3000 3dfx Voodoo3 3000

tbank, Dooyoo
29 June 2000
  • Excerpt: Ich habe die V 3 3000 seit einem halben Jahr und viele Probleme. Sie hat nur einen Passivkühlkörper, weshalb man einen Aktivkühler (Lüfter) nachrüsten musste. Trotz des Kühlers habe ich jetzt ein Hitzeproblem. Der Computer lässt sich nur mit einer geöffneten Seitenwand betreiben. Gerade bei hohen Außentemperaturen (über 30°C) häufen sich Abstürze und der PC ist fast unbenutzbar. Außerdem braucht der PC beim Hochfahren fast 3 min.
  • Pros: Bildqualität, aber wie Geforce
  • Cons: Wärmeentwicklung, Grafikenstellungen
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Geforce statt V 3 3000 3dfx Voodoo3 3000

tbank, Dooyoo
29 June 2000
  • Excerpt: Ich habe die V 3 3000 seit einem halben Jahr und viele Probleme. Sie hat nur einen Passivkühlkörper, weshalb man einen Aktivkühler (Lüfter) nachrüsten musste. Trotz des Kühlers habe ich jetzt ein Hitzeproblem. Der Computer lässt sich nur mit einer geöffneten Seitenwand betreiben. Gerade bei hohen Außentemperaturen (über 30°C) häufen sich Abstürze und der PC ist fast unbenutzbar. Außerdem braucht der PC beim Hochfahren fast 3 min.
  • Pros: Bildqualität, aber wie Geforce
  • Cons: Wärmeentwicklung, Grafikenstellungen
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Nichts geht über TNT2

ortwin-_1, Ciao
17 February 2000
  • Summary: Ich besitze zur Zeit immer noch die alte Diamond Monster 3D mit Voodoo 1 Chipsatz und bin damit ausreichend bedient. Die Spiele die bevorzugt nur den 3DFx-Glide-Standard verwenden spiele ich eben mit einer niedrigen Auflösung aber ich kann sie spielen. Jetzt hab ich mir eine TNT2-Karte von Diamond zugelegt und auch noch die 3D Revelator dazu besorgt. Diese Kombination ist meiner Meinung nach zwar etwas kostspielig aber es lohnt sich allemal.
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Voodoo-Karten sind veraltet 3dfx Voodoo3 3000

Pizzahut, Dooyoo
8 February 2000
  • Excerpt: Voodoo-Karten haben im 3D die schlechteste Bildqualität aller erhältlichen Karten sind inzwischen hoffnungslos veraltet. Wer jemals den direkten Unterschied zwischen einer Voodoo3-Karte und einer TNT2-Karte (oder gar GeForce) gesehen hat, weiss das.
  • Pros: -
  • Cons: schlechte Bildqualität, veraltet
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Voodoo-Karten sind veraltet 3dfx Voodoo3 3000

Pizzahut, Dooyoo
8 February 2000
  • Excerpt: Voodoo-Karten haben im 3D die schlechteste Bildqualität aller erhältlichen Karten sind inzwischen hoffnungslos veraltet. Wer jemals den direkten Unterschied zwischen einer Voodoo3-Karte und einer TNT2-Karte (oder gar GeForce) gesehen hat, weiss das.
  • Pros: -
  • Cons: schlechte Bildqualität, veraltet
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

3dfx taugt nichts bei OpenGL

esquisse, Ciao
8 February 2000
  • Summary: Wer OpenGL-Spiele wie z.B. Quake3 spielen möchte, sollte besser einen Bogen um Voodoo-Karten von 3dfx machen. Die Konkurenz von nVidia (TNT2, GeForce) ist da deutlich besser. 3dfx hat bis heute keine ordentliche OpenGL-Unterstützung, was sich durch viele fehlende Features, Darstellungsfehler und Ruckeln bemerkbar macht. Auch die Beschränkung auf max.
  • Cons: Fehlerhaftes OpenGL, schlechte 3D - Bildqualität
  • Read full review Translate to English
Overall 2
2.0

Voodoo-Karten sind veraltet

nocturne, Ciao
8 February 2000
  • Summary: Voodoo-Karten haben im 3D die schlechteste Bildqualität aller erhältlichen Karten sind inzwischen hoffnungslos veraltet. Wer jemals den direkten Unterschied zwischen einer Voodoo3-Karte und einer TNT2-Karte (oder gar GeForce) gesehen hat, weiss das. 3dfx ist der letzte Hersteller, der immer noch kein 32bit-Truecolor-Rendering und keine 32bit-Texturen unterstützt. Ausserdem können die 3dfx-Chips (ebenfalls als einzige) keine höher aufgelösten Texturen als 256x256.
  • Pros: keine
  • Cons: schlechte Bildqualität, veraltet
  • Read full review Translate to English