www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Dummy.190587
8.7 out of 10

Serge Lutens La Fille de Berlin

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Serge Lutens La Fille de Berlin

Showing 1-10 of 10
Overall 7
7.0

This daughter of Berlin is a red rose!

Belgwen, parfumo.net
7 February 2013
  • Summary: Due to the wonderful reviews this perfume has garnered, and being a total rose-freak, I was more than a little interested in La fille de Berlin when I ordered it. I was so anxious to try it out, I practically ripped the beautiful little sample box it arrived with in order to get to the little spray bottle inside. I must say I’m more than a little disappointed that I couldn't get any of the results that majority of the perfumistas have been getting on their skin.
  • Read full review
Overall 8
8.0

Roses, Violets and Near Perfection...

Drseid, parfumo.net
7 February 2013
  • Summary: La Fille de Berlin opens with a jammy red rose with just the faintest hints of an underlying black pepper and high quality soap tandem in support. As the fragrance enters the early heart phase the starring rose continues to grow in intensity as the mild soapy undertone remains. During the late dry-down the rose finally begins to fade as a sheen of fine powdery violet joins as co-star quite late.
  • Read full review
Overall 7
7.0

Kinder des Rosenzorns

Leimbacher, parfumo.de
23 April 2013
  • Summary: Dies ist mein 4. Serge Lutens Duft den ich getestet habe. 2 waren originelle Fehlschüsse, einer war ein Volltreffer (Chergui) und ist nun in meiner Sammlung. Dieser hier ist wohl ein Streifschuß, denn ich finde ihn tragbar (eher von Frauen), aber er ist auch noch entfernt vom wirklich gut sein. Der Duft riecht wie ein gepfefferter Rosengarten. Assoziere ich nicht wirklich mit Berlin. Berlin ist eher Weltstadt, hip und nicht sauber-blumig.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Raumspree

Positron, parfumo.de
6 April 2013
  • Summary: Wer den Geruch Berlins beschreiben wollte, müsste eins vor die Beschreibung setzen: Sich eingestehen, dass es stinkt. Dass es im Grunde genommen nur saisonmäßig duftet, nämlich zur Blütezeit, als Gutmachung für Hundsexkremente, öffentliche Pieselecken und laxe Hygiene. Nämlich jetzt, sofern Jahreszeiten sich an kalendarische Pakte hielten.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Berlin, Berlin, ...

Bertel, parfumo.de
7 March 2013
  • Summary: Ja, Berlin ist derzeit wieder schwer im Schwange - find ick ja jrundsätzlich jut! :-) Sogar der alte Herr Bowie meinte seine jüngst zur allgemeinen Überraschung erschienene, erschreckend belanglose Single mit sonderbaren Erinnerungen an diese Stadt aus den späten 1970ern aufladen zu müssen, aber das ist eine andere Geschichte. Nun also auch Lutens - why...? Herzlichsten Dank an Mme.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Le Fils de Berlin

TomLavender, parfumo.de
7 March 2013
  • Summary: Diese rote Essenz könnte auch den Namen tragen: Le Garçon de Berlin (Der Bub von Berlin). Ich finde die leicht würzige Rose sehr unisex. Beim ersten Testen ist mir gerade "Black Tie" von Washington Tremlett in den Sinn gekommen. Tremlett wirkt aber für mich noch hochstehender, punktueller und anregender. La Fille de Berlin ist da eher ein schwächeres Mädchen.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Un voyage sur l`histoire oder Serge, das mit uns Beiden wird noch was!

AlienRose, parfumo.de
7 February 2013
  • Summary: Wir schreiben das Jahr 1942. In Frankreich erblickt am 14.3. in Lille der kleine Serge das Licht der Welt. Mon Dieu...wer hätte hier gedacht was für ein interessantes Leben auf diesen kleinen Franzosen wartet. Serge ist Fische vom Sternzeichen. Diese Menschen sind sehr emotional, sensibel und haben Fantasie. Und Fantasie hat er ja wenn man sich seine ausgefallenen Parfumkreationen anschaut. Menschen mögen Menschen mit Fantasie.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Rosenrüpel

Angua, parfumo.de
7 February 2013
  • Summary: Ich kann die Gedankengänge von Herrn Lutens nicht nachvollziehen. Der eigenen Mutter einen Rosenduft zu widmen, verstehe ich. Einen Rosenduft mit Berlin in Verbindung zu bringen nicht. Lindenblüten ja, Rosen nein. Und was hat Siegfrieds Blut und das Rheingold damit zu tun? (Lutens Gedanken zum Duft.) Das ist wirr. Ich versuche, mich Rosendüften zu nähern. Die meisten sind schön, verträumt und anmutig. Und sie entsprechen damit in keiner Weise meiner Persönlichkeit.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Berlin liegt vor der Haustür

Zora, parfumo.de
7 February 2013
  • Summary: Ich war noch niemals in Berlin und auch SL Düfte sind mir eher unbekannt. Um so mehr freue ich mich über diese Dufterfahrung die ich den Proben von Don verdanke und vielleicht darum auch ganz unbefangen testen kann. Es ist der erste von den drei die nicht angeschrieben waren und die Rose wurde sofort erkannt. Dachte zuerst Don hätte mir da Himbeersirup abgefüllt:). Die Farbe ist wirklich aussergewöhnlich. Ein kleiner Sprüher und schon ist sie da. Die Rose.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Ich bin ein Berliner

Naaase, parfumo.de
7 February 2013
  • Summary: "Ich bin ein Berliner" ... ist nicht etwa der morgendliche Lockruf in der Bäckerei meines Vertrauens seitens eines gleichnamigen (kalorienintensiven) Gebäcks sondern ein Zitat aus der Rede John F. Kennedys am 26. Juni 1963 vor dem Rathaus Schöneberg in West-Berlin. Nachdem Kennedy in seinem ersten Amtsjahr als US-Präsident 1961 den Mauerbau hingenommen hatte, sollten sein Besuch anlässlich des 15.
  • Read full review Translate to English