www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Dior-fahrenheit-aqua.34212235
9.0 out of 10

Dior Fahrenheit Aqua

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Dior Fahrenheit Aqua

Showing 1-9 of 9
Overall 6
6.0

User Review

Kopecká Michaela, xparfemy.cz
5 March 2014
  • Excerpt: osobně doma ji nemám, ale kamarádka ano opravdu skvěle voní. Cena není zas tak skvělá,kdyby byla levnější byla by určitě žádanější!!
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

User Review

Včelka Martin, xparfemy.cz
5 March 2014
Overall 6
6.0

User Review

Ziml Tomáš, xparfemy.cz
5 March 2014
Overall 6
6.0

User Review

Ziml Tomáš, xparfemy.cz
5 March 2014
Overall 6
6.0

Eine starke Verschlechterung dieses Duftes

Basti87, parfumo.de
27 August 2012
  • Summary: Dior Fahrenheit Absolute habe in meiner Sammlung und ich liebe es. Für mich die beste Version dieses Klassikers. Das Original ist auch sehr schön, aber mit Aqua kann ich mich garnicht anfreunden. Klar riecht es angenehm, dennoch im Vergleich zu den Vorgängern deutlich schlechter. Aquatische Noten passen einfach meiner Meinung nicht in ein Fahrenheit. Für mich riecht er solide, allerdings finde ich, sollte man eher zu Fahrenheit oder Fahrenheit Absolute greifen.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Orangenleder

Skylab, parfumo.de
27 August 2012
  • Summary: Mit der Bezeichnung "Aqua" verhält es sich, wie mit dem Titel "Sport" - es ist meist ein Marketing Gag und der Versuch Altbewährtes zu "pimpen". In diesem Fall war ich sehr gespannt, ob dieser Versuch gelingt!? Der große Bruder legt die Messlatte sehr hoch, die Absolute Version eine süße Abrundung und umso gespannter war ich die "Aqua" Variante zu riechen!
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Fahrenheit Light... Ziemlich witzlos

Leimbacher, parfumo.de
27 August 2012
  • Summary: Habe das Original Fahrenheit getestet und finde es gewöhnungsbedürftig aber dann doch noch sehr eigen und sehr gut und originell... top für die kälteren Jahreszeiten! Dann denn Fahrenheit Absolut getestet und ganz klar Verbindung herstellen können, jedoch noch nicht ausführlich genug um zu sagen ob er noch besser ist als das Orignal. Nun Aqua Fahrenheit und auch da erkennt man die Duftfamilie...
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

Aqua-Planing.

Positron, parfumo.de
27 August 2012
  • Summary: Wie die Essenz eines Lagers voller Winterreifen, eher Ausdünstung als Duft, als Kraftmeier mit Schmieröl-Charme – so empfand ich das Original. Und jetzt ein Aqua? Freipoliert vom festgefressenen Ruß? Ein ganzer Kerl, der Saubermann wird? Es klingt nach Verfälschung und Widersinn. Und es riecht auch so. Plastefrüchte im Kopf, ein bisschen Wrigley's Spearmint-Schmatzen mittendrin. Und dann doch wieder dieser 80er Jahre-Gedächtnis-Vibe aus Gummi und Leder.
  • Read full review Translate to English
Overall 5
5.0

Überflüssiger, leichtfüßiger "Fahrenheit"-Frischekick

FabianO, parfumo.de
5 August 2012
  • Summary: Wozu ist dieser Duft erfunden worden? Volles Verständnis für abgewandelte Versionen von Klassikern meinerseits, wenn der Basisduft winterlastig ist oder nicht schwer genug/ zu schwer ist. Aber gerade "Fahrenheit"? Wahrlich ein Duft, der von Haus aus in einer feinen Mittellage zwischen leicht und schwer zuhause ist und schon eine herbe Grundfrische und moderate Würzigkeit mitbringt. Da mutet der Versuch einer Aqua-Variante doch etwas albern an. Das Resultat?
  • Read full review Translate to English