www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Intel-core-i7-i7-920-quad-core.32650750
8.3 out of 10

Intel Core i7-920 AT80601000741AA (BX80601920)

Intel Core i7 920 Processor w/ Ultra ChillTec Black CPU Cooler B Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Intel Core i7-920 AT80601000741AA (BX80601920)

Showing 1-10 of 29
Overall 8
8.0

Cheaper alternative available

Lenny, Amazon
21 April 2009
  • Summary: The i7 920 is a fantastic processor. The reason for the 4 star rating is because the core i5 and i7 8xx series is now available. Before September '09, this would have been a 5 star review. There are a few things that an i7 920 will do better than an i7 860. It overclocks better at stock voltage. It allows you to run a triple SLI or Crossfire setup. Clock for clock, it is slightly better performing, mainly due to its triple channel memory access.
  • Read full review
Overall 8
8.0

Best choice for value and performance as of this review date -

1DefAlpha, Amazon
21 April 2009
  • Summary: Intel Core i7 920 2.66GHz 8M L3 Cache 4.8GT/sec QPI Hyper-Threading Turbo Boost LGA1366 Processor I was contemplating about writing the review for this chip since there are so many people write about it already. But if you're still deciding what chip to get or if you're not sure if you're got the right chip then I'll give you my thought on this. I know for most people, funding is a major part of their deciding factor, at least for me that is.
  • Read full review
Overall 8
8.0

Great speed, easy install, fan could be quieter

S. Jentsch, Amazon
19 March 2009
  • Summary: I installed this CPU and its supplied cooler onto an ASUS P6T-Deluxe motherboard loaded with 6GB of DDR3 RAM and an ASUS 9600GT fanless video card. Installation was easy after I had the confidence to clamp it down as tightly as it needed to be, and the stock cooler attached easily. Even though no thermal paste was supplied, I had some from another job and applied it sparingly.
  • Read full review
Overall 7
7.0

3-3-3

fidi_x, geizhals.de
14 December 2013
  • Summary: Hmmmm...... Dreikanal-DDR3, das klingt so wie Dreizylinder Dreitakter. Und dann noch L3-Cache! Es wäre Zeit, dass Intel mal wieder ein Produkt versemmelt und AMD einen Schritt in die richtige Richtung macht. Wahrscheinlich wird es der i7 recht schwer haben, sich gegen den Core2 durchzusetzen. Wer natürlich den nächsten Benchmark Hi-Score abliefern will: KAUFEN KAUFEN KAUFEN !!!
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Hier gibt es wohl demnächst Tests

LianLi, geizhals.de
14 December 2013
Overall 9
8.5

Schnell, aber ein "Hitzkopf"!

Normahl1, geizhals.de
14 December 2013
  • Summary: Ich habe jetzt zirka seit einer Woche einen Core i7 920 mit einem ASUS P6T Deluxe und ich muss sagen ich bin alles in allem sehr zufrieden. Ich kann natürlich nicht so viel sagen, aber z.B. bei Programmen wie AnyDVD und WinRAR merkt man schon einen Leistungsunterschied, hatte zuvor einen AMD X2 3800+. Aber mein einziger wirklicher Kritikpunkt ist die Temperatur. Bin gerade am übertakten und bei 3.33 GHz mit 1.160 VCore habe ich nach ca.
  • Read full review Translate to English
Overall 9
8.5

Kein TLB Bug und sonst zurzeit State-of-the-Art

DuckDagobert, geizhals.de
14 December 2013
  • Summary: Der COre i7 hat keinen TLB Bug, so wie einer meiner Vorposter geschrieben hat. Siehe: http://www.golem.de/0812/63899.html Ansonsnte ist er auch super, lässt sich mit dem Noctua NH-U12P und dem Asus P6T leicht auf stabile 4GHz takten. Ein System mit i7 (CPU + 1366 Mobo + DDR3 Ram) kostet im Durchschnitt gesamt 100€ mehr als ein 775. Wenn man überlegt sich eine neue CPU anzuschaffen, dann gleich diese.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Guter Prozessor, aber zu teuer

OeffOeff, geizhals.de
14 December 2013
  • Summary: Den Phenom II X4 955 gibt's ca. 60€ günstiger und dieser ist sogar, in Spielen, schneller als der i7-920. Dazu sind die Mainboards für den i7 sehr teuer und man kann sie auch nur mit (teurerem^^) DDR3-Speicher betreiben. Wer vornehmlich spielt sollte lieber zum Phenom greifen. Für Menschen die viel Videos dekodieren oder Grafiken rendern ist der i7 vllt. besser (jedoch für ein paar wenige Prozente zu einem sehr viel höheren Preis).
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

TOP!

n.e.o, geizhals.de
14 December 2013
  • Summary: Fahre ihn auf einem DFI X58 permanent >4GHz ... die Performance lässt für mich keine Fragen offen. Einzig meine Festplatten im Raid 0 bremsen das ganze System aus ... ;-) SSDŽs lohnen sich aber erst wenn die Preise endlich sinken.
  • Read full review Translate to English
Overall 7
7.0

Fürs Gaming nicht, fürs Rendern aber schon

Hotstepper, geizhals.de
14 December 2013
  • Summary: Hier sind die Benchmarks: http://www.hardware-infos.com/tests.php?test=64&seite=7 Sieht so aus als ob der QPI unter hoher Grafiklast doch ein ganz ordentlicher Flaschenhals im Vergleich zum Hypertransport ist.
  • Read full review Translate to English
Next page >>