www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Dummy.190587
5.9 out of 10

AMD Athlon XP 1800+

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with AMD Athlon XP 1800+

Showing 1-10 of 12
Overall 8
8.0
Value for money 10
10
Ease of setup 8
8.0
Speed performance 8
8.0
Instructions 8
8.0
Customer support 8
8.0

AMD's Athlon XP 1800+

Dave_UK, Ciao
31 January 2004
  • Excerpt: "i bought this chip over a year ago when i built my pc, and i have been happy with it ever since. NB: I apologise for the lack of capitals, dooyoo removed them... >value< this chip offers great value for money and bang-for-the-buck. it is very fast for general windows tasks, and can still handle the latest games when coupled with a fast graphics card. it was cheap when i bought it, and will no doubt be cheaper still now. if you are looking ...
  • Pros: Good performance for the price
  • Cons: none, but perhaps a little long in the tooth now .
  • Read full review
Overall 8
8.0

User Review

galliano71, Ciao
26 December 2008
  • Summary: evitate di dare giudizi da analfabeti informatici,questo processore e ottimo ancora oggi,basta equipaggiarlo con una buona ram e può dare prestazioni superiori a un pentium4 di 2ghz.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Eine AMD zum Liebhaben

daywalker89, Ciao
22 September 2005
  • Summary: Ich selber habe ein AMD Athlon in meinem Desknote und bin positiv wie Negativ beeindruckt. Inhaltsverzeichnis 1. Technische Daten 3.Eigene Erfahrungen 4.Pro 5.Kontra 6.Fazit _Technische Daten___ -Taktfrequenz: 1333 Mhz -1500 Mhz - 2100 Mhz _Eigene Erfahrungen___ Also ich kann eigentlich fast nur positives über den Athlon XP sagen. Als erstes ist die Geschwindigkeit auch als 1800 ziemlich beeindruckent und bor allem stabil.
  • Pros: Super Leistung, schnelle CPU
  • Cons: Wärmeentwickelung
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Bin überwiegend zufrieden

TheMatrix2, Ciao
9 February 2005
  • Summary: Vor ein paar Jahren war mir mein alter AMD Duron 1200 Megaherz irgendwie zu langsam. Ich habe zu der Zeit noch Videodateien im Gigabytebereich in kleinere Windows Media Player AVI DivX Filme (auf CD Größe) mit viel Nerven und Zeitaufwand umcodiert. Da war ich zu der Zeit für jedes Megaherz mehr dankbar und habe mir billig für ca. 38 Euro inklusive Porto diese CPU gekauft. Die Prozessorleistung hat sich aber nur geringfügig erhöht im Vergleich zum Duron 1200 Megaherz.
  • Pros: Lebensdauer, Stabilität, Preis
  • Cons: Die thermischen Probleme
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Preis günstig und super Leistung

xwing1, Ciao
12 February 2004
  • Summary: --Einleitung-- Ich möchte hier über meine Erfahrung mit dem Athlon XP 1800+ schreiben und ihn auch mit CPU's von Freunden vergleichen! --Daten-- Der Athlon XP 1800+ ist ein Sockel A (Sockel 462) CPU wie alle der XP serie und lässt sich so auf sehr vielen Mainborads einsetzen. Er läuft mit einer Taktgeschwindigheit von 1,53ghz und besitzt einen 2nd Level Cache von 256KB.
  • Pros: Gut Taktbar, Preis, Geschwindigkeit
  • Cons: Wenn man zu hoch taktet brennt er eben durch  ^  ^
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Spitzenpreis fÃr gÃnstigen CPU

Amazon
8 September 2003
  • Summary: Stabile leicht Ãbertaktbare CPU. Realer Takt bei 1533Mhz mit 256KB L2-Cache. Fast gleich schnell wie ein Pentium 4 mit 1,8Ghz ( 512Kb L2-Cache ). Beigelegter KÃhler vollkommend ausreichend und auch fÃr die Garantie notwendig. ( gekÃrzt auf 6 Monate bei anderem KÃhler ) Ãœbertakten nur per FSB möglich ansonsten Umbauarbeiten an der CPU erforderlich ( nur von sehr gekonnten Bastlern durchzufÃhren ). DivX Filme laufen ohne ruckeln selbst bei sehr progressiven Settings.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Gehört noch nicht zum alten Eisen !

td_ray, Ciao
27 June 2003
  • Summary: Den AMD Athlon XP 1800+ kaufte ich darmals für ca. 80 EUR um meinen doch recht heiss laufenden 1333er Thunderbird zu ersetzen. Im Vergleich zum Thunderbird überzeugt der AMD Athlon XP 1800+ durch seine niedrigere Temperatur bei mehr Leistung, sowie der Optimierung im zusammenspiel mit dem Windows XP Betriebsystem. In Kombination mir der richtigen Hardware kann auch heute noch die aktuellsten Spiele in höchster Qualität spielen. Als Beispiel dient hierbei z.B.
  • Pros: Günstiger Preis
  • Cons: nichts
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

aktuelle Scheinheizung

TobiasLa, Ciao
30 November 2002
  • Summary: Da ich ein "jugendlicher" Zocker bin, brauchte ich diesen Sommer eine billige und schnelle CPU, damit ich alle Spiele ohne ruckler Zocken kann. Mein erster Blick fiel auf die AthlonXP CPUs von AMD, sie waren billig, schnell und man hatte eine riesen Auswahl an Mainboards und Kühler. Man konnte von einem OfficeRechner bis zu einem hardcote Gamer PC alles finden.
  • Pros: Schnell, Guenstig
  • Cons: Heiss, kein Heatspreader
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

M&M CPU - schmilzt im PC, nicht in der Hand

Strider, Ciao
16 September 2002
  • Summary: Als ich meinen Athlon XP 1800+ Anfang 2002 gekauft habe, war es der schnellste AMD-Prozessor, der zu kriegen war. Inzwischen ist er eigentlich schon wieder Schnee von gestern, das Top-Modell ist aktuell der 2200+ , der real mit 1800 MHz läuft. Wenn wir nun die Staffelung des berühmt-berüchtigten "P4-Ratings" von AMD in 66 MHz Schritten zugrunde legen ist der XP 1800+ wie schnell ? Richtig, 1533 MHz. Was ihn sonst noch vom Top-Modell unterscheidet ist der CPU-Kern.
  • Pros: Viel Speed für wenig Geld
  • Cons: Empfindlich beim Einbau, hohe Wärmeentwicklung
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Heißer Rechenknecht

ReneS74, Ciao
1 June 2002
  • Summary: Nachdem ich mir ein neues Athlon XP taugliches Motherboard gekauft hatte (ASUS A7V266), konnte ich meinen derzeitigen AMD Athlon 1400 recht günstig verkaufen, so dass ich mir dann den neuen Athlon XP gekauft habe. Das beste Preis / Leistungsverhältnis bot meiner Meinung (und auch heute noch) der Athlon XP 1800+, der zu einem Preis von ca. 139 Euro angeboten wird.
  • Pros: viel Leistung für relativ wenig Geld
  • Cons: Wärmeentwicklung, Stromverbrauch, gute Kühlung absolut Pflicht
  • Read full review Translate to English
Next page >>