www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Sharkoon-rebel9-economy.18260244
7.7 out of 10

Sharkoon Rebel9 Economy

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Sharkoon Rebel9 Economy

Showing 1-10 of 12
Overall 8
8.0

Eleganter Brummer

antonraptor, Ciao
6 April 2010
  • Excerpt: Für knapp 45,- € schickt Sharkoon das Rebel9 Gehäuse an den Start. Auf den ersten Blick sieht das Gehäuse sehr hochwertig und stabil aus. Vorallem die Plastikfront hat mich im Gegensatz zu vielen anderen Gehäusen überzeugt. Sie sieht und fühlt sich äußerst robust und massiv an. Nun zu den Lüfter. Standartmäßig ist in der Value-Edition ein 250mm großer "Sideblower" in der linken Gehäusewand verbaut.
  • Pros: Erweiterbarkeit, Sideblower, Thumbscrews, Volumen
  • Cons: Wackliger Power - Knopf, Nicht fest sitzende Laufwerksblenden, Lautstärke des Frontlüfters
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Da kann hammermäßig viel rein!

Senor_Tommaso, Ciao
30 January 2009
  • Excerpt: Sicherlich kennen das so einige. Man blättert so durch diesen und jenen Katalog von PC-Zubehör oder surft durchs Netz und entdeckt dabei einige Teilchen, die man unbedingt in seinem besten Stück einbauen möchte. Entweder handelt es sich beispielsweise um ein tolles neues Laufwerk, ein Lesegerät oder eine komfortable Frontblende, die sich im PC-Gehäuse optimal machen würde.
  • Pros: Schönes Design, recht leicht, viel Platz
  • Cons: Nichts
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Mein Rebel 9.

Rosentanz, Ciao
14 November 2008
  • Excerpt: Ich besitze dieses Gehäuse seit nun ca. drei Monaten und habe es mit meinem neuen Computer bestellt, ausschlaggebend für den Kauf war letztlich das gute Preis- Leistungs- Verhältnis. Nun zur Montage. Als ich anfing, mein Mainboard etc. einzubauen war ich am etwas verwirrt, da das Blech, welches die Ausschnitte für die Kabel beinhaltet recht lose an der Rückwand hing, übt man jedoch etwas Druck darauf aus rastet es ein und sitzt fest.
  • Pros: Preis -  Leistungs -  Verhältnis, Lüftung, Design, Montage
  • Cons: Blenden an der Vorderfront
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Schönes Gehäuse Gute Kühlung

Miranda6215, Ciao
18 July 2008
  • Excerpt: Das Midi-ATX-Gehäuse Sharkoon Rebel9 bietet mit neun 5,25"-Einbauschächten inklusive Floppy-Einschub genug Platz für Festplatten, optische Laufwerke und Funktionsblenden. Desweiteren befindet sich an der Front jeweils 1 Power- und Resettaster, 2 LEDs (HDD, Power), 4 x USB-Anschlüsse, 2 x 3,5mm Klinkenbuchse( 1x Microfon und 1x Köpfhörer-Anschluss).
  • Pros: Leise, Kühlleistung, Verarbeitung, Lieferumfang
  • Cons: Blende zu locker
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Für Wenigschrauber ein Kauftip

Intrud0r, Ciao
14 July 2008
  • Excerpt: Vor einigen Monaten hatte ich beschlossen meinen ersten PC selber zusammen zu bauen. Nachdem ich schon relativ viel Geld in das Innenleben investiert hatte und wenig wert auf das Äussere eines PCs lege beschloss ich zu einem Tower der unteren Preisklasse zu greifen. Das Gehäuse macht auf den ersten Blick einen ebenso wertigen wie schlichten Eindruck.
  • Pros: Preis, Qualität
  • Cons: Seitenteile, eventuell die Schraubschienen
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Da kann hammermäßig viel rein!

Yopi
16 November 2007
  • Summary: Sicherlich kennen das so einige. Man blättert so durch diesen und jenen Katalog von PC-Zubehör oder surft durchs Netz und entdeckt dabei einige Teilchen, die man unbedingt in seinem besten Stück einbauen möchte. Entweder handelt es sich beispielsweise um ein tolles neues Laufwerk, ein Lesegerät oder eine komfortable Frontblende, die sich im PC-Gehäuse optimal machen würde.
  • Read full review Translate to English
Overall 8
8.0

Wie im Eisschrank!

CrashOvercore, Ciao
29 October 2007
  • Excerpt: Habe dieses Gehäuse von einem Freund weil ich es "silent" machen soll und nehme es mal genauer unter die Lupe. Verarbeitung: Im Innenraum ist alles schön abgerundet und man findet selten scharfe Kanten außer an der Rückseite, wo sich die Schlitze für die Pci und Agb Karten befinden. Dort sind die Abdeckungen gut befestigt und schwer zu lösen! Aufgepasst man schneidet sich sehr leicht!
  • Pros: KÜHLUNG, Verarbeitung, Aussehen
  • Cons: 120mm Lüfter
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Preisgünstiges Gehäuse mit guter Kühlleistung

Christian92, Ciao
28 August 2007
  • Excerpt: Inhalt Einleitung Die Gehäuse-Front Die Seitenteile Die Rückseite Platzangebot Mängel Fazit Vielen Dank fürs Lesen ;)
  • Pros: Gute Kühlleistung, Gutes Preis - Leistungsverhältnis, Verarbeitung
  • Cons: Einige kleinere Mängel(siehe Bericht)
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Nun doch ohne Chieftec...

Ihmchen, Ciao
13 August 2007
  • Excerpt: dies hatte ich 2003 eigentlich ausgeschlossen. Für 2003 war mein Chieftec- den ich nicht verkaufe, auch absolut Klasse. Aber, aber ich habe ein Problem seitdem nicht abstellen können! Ich habe die Hitzeabfuhr im Sommer nicht in den Griff bekommen- da waren ständig über 40Grad im Gehäuse und ich hatte alles versucht, außer eine WaKü. Kam nicht in Frage, denn Wasser und PC gehen halt nicht zusammen- finde ich jedenfalls.
  • Pros: Preis, Design, Verarbeitung, Lüftung
  • Cons: Design, kein MB - Schlitten
  • Read full review Translate to English
Overall 10
10

Preis/Leistung top!

halzabschneider, Ciao
31 July 2007
  • Excerpt: Quelle: alternate.de Format ATX Abmessungen (BxHxT) 200 mm x 435 mm x 486 mm Gehäuselüfter 2 x 80mm einbaubar 3 x 120mm einbaubar Gehäusebesonderheiten Seitenteil mit Aussparung für zwei 120mm Lüfter Vorderseite Power- und Resettaster, 2 LEDs (HDD, Power), ein 120mm Lüfter intern einbaubar, 4 x USB, 2 x 3,5mm Klinkenbuchse ERFAHRUNGEN
  • Pros: Preis
  • Cons: Design
  • Read full review Translate to English
Next page >>