www.testfreaks.com

Reviews, reviews, reviews...

Onkyo-tx-sr508.32548321
7.3 out of 10

Onkyo TX-SR508

At Onkyo, our mission is to deliver outstanding audio and video Read more

Best Price at Amazon

Reviews and Problems with Onkyo TX-SR508

Showing 1-4 of 4
Overall 6
6.0

Onkyo TX-SR508 - etwas gemischte Gefühle (alt gegen neu)...

rb7609, Amazon
2 March 2011
  • Summary: Nachdem ich schon über 20 Jahre ONKYO Receiver benutze, habe ich kürzlich meinen über 10 Jahre alten Onkyo gegen den TX-SR508 ersetzt, um endlich in den Genuss der HD Tonformate zu kommen. Bislang konnte ich nur Dolby Digital 5.1 und kein DTS wiedergeben. Nach dem Motto "Size matters" machte es mich dann doch etwas stutzig, dass der 508er trotz ähnlicher Leistungsdaten kleiner ist, als mein alter Onkyo Receiver. Das machte sich auch beim Hörtest bemerkbar.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Besser gehts immer..........

maximus, Amazon
21 February 2011
  • Summary: Was soll man hier neues schreiben, was hier noch nicht geschrieben ist? Klanglich und Technisch ist der ONKYO 508 nicht schlecht, jedoch der gesamtes Bedienkonzept ist nicht durchdacht und verlangt von einem viel Zeit bis man das Gerät sicher bedienen kann, dass können andere Besser. Ich habe dieses Gerät gegen einen Yamaha rx v367 getauscht nachdem sich herausstellte, dass der Yamaha v367 keine HDMI im Standby durch schleift.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Gute Ausstattung mit nur einem, für mich leider gravierenden Fehler

Matthias, Amazon
11 January 2011
  • Summary: Ausstattung, Ton und Preis/Leistungs Verhältnis sind super. Leider habe ich bei der Tonausgabe vom TV über den optischen Ausgang ständig Unterbrechungen von ca 1Sek dauer. Mal tritt es alle 10 min auf und mal alle 30 Sek. Leider konnte ich den Fehler nicht beheben und habe den Receiver wieder zurückgesendet. Wenn man in diversen Foren guckt scheint das Problem wohl bei mehrerern Nutzern aufzutreten.
  • Read full review Translate to English
Overall 6
6.0

Receiver hinterlässt gemischten Eindruck

A. Frank "Killerspieler", Amazon
12 June 2010
  • Summary: Ich konzentriere mich wie immer auf die Schwächen, die mir sofort aufgefallen sind: * Aktiviert man RIHD (also dass das Gerät vom TV aus gesteuert wird), hängt die Fernbedienung früher oder später. Es lassen sich dann z.B. Setup-Menü nur noch direkt am Gerät benutzten. Auch Ton- und Quellenwahl geht dann nicht mehr. Das war für mich schon ein KO-Punkt.
  • Read full review Translate to English